Digital Life 

Neues Handy? Mit der Samsung Smart Switch-Anleitung übertragst du deine Daten ganz einfach

Die Samsung Smart Switch Anleitung hilft dir bei der Datenübertragung zweier Geräte.
Die Samsung Smart Switch Anleitung hilft dir bei der Datenübertragung zweier Geräte.
Foto: imago images/Westend 61
Du willst Daten von einem alten Smartphone auf dein Galaxy-Handy übertragen? Mit Samsung Smart Switch kein Problem. Hier geht's zur Anleitung.

Ob Kontakte, Einstellungen, Apps oder Dateien – mit unserer Samsung Smart Switch-Anleitung bekommst du alle wichtigen Informationen auf dein neues Galaxy-Smartphone. Doch damit nicht genug: Du kannst auch ein Backup auf einem Computer oder eine microSD-Karte erstellen. Wir verraten dir, wie es funktioniert.

Samsung Smart Switch-Anleitung: So einfach kriegst du Daten von A nach B

Wenn du Daten zwischen zwei Android-Handys und iPhones übertragen willst, hilft dir diese Samsung Smart Switch-Anleitung weiter. Doch die Anwendung kann noch mehr. So kannst du auch Backup und Updates erstellen mithilfe eines Computers oder einer microSD-Karte.

Falls du Smart Switch noch nicht auf deinem Handy installiert hast, kannst du dir die App auch im Google Play Store herunterladen. Auf vielen Galaxy-Geräten ist die App aber schon vorinstalliert oder in den Einstellungen integriert. Willst du deine Daten übertragen, starte die Anwendung wie folgt:

  1. Öffne deine Einstellungen auf deinem Handy.
  2. Wähle "Konten und Sicherung" aus.
  3. Dort findest du den Menüpunkt "Smart Switch".
  4. Schließlich kannst du zwischen "Daten senden" und "Daten empfangen" wählen.

Folgende Daten lassen sich übertragen

Überträgst du Daten von deinem iPhone oder Android-Handy auf ein anderes Android-Gerät, kannst du folgende Informationen übermitteln:

  • Alarme
  • Anruflisten
  • Apps-Listen
  • Bilder
  • Dokumente
  • Kalender
  • Kontakte
  • Musik
  • Nachrichten
  • Notizen
  • Story Album
  • Videos
  • WLAN-Verbindungen
Samsung-Handys von S10 bis S7: Diese Infos solltest du haben

Datenübertragung von Android auf ein Galaxy-Handy

Mit der Samsung Smart Switch-Anleitung überträgst du Daten einfach von einem Android-Gerät auf deine Galaxy-Smartphone. Dafür muss die App auf beiden Handys installiert sein und sie müssen über die Wi-Fi Direct Funktion verfügen. Es können nur Daten übertragen werden, die dir bei der Auswahl angezeigt werden.

  1. Starte Smart Switch auf beiden Handys.
  2. Lege fest, welches Smartphone die Daten übertragen soll und welches diese empfängt.
  3. Die Übertragungsart muss als "Drahtlos" bestimmt sein.
  4. Gebe an, von welchem Betriebssystem die Daten übertragen werden.
  5. Bestimme danach eine Auswahl der zu übertragenen Daten.
  6. Wähle "Senden", um den Übertragungsvorgang zu starten.
  7. Stimme mit "Empfangen" auf deinem neuen Handy zu.

Nach Abschluss der Datenübertragung, kannst du den Vorgang mit "Schließen" bzw. "Ok" beenden.

Daten von iOS-Smartphones auf ein Galaxy-Handy übertragen

Mit unserer Samsung Smart Switch-Anleitung kannst du auch Daten von deinem iOS-Gerät oder aus der iCloud auf ein Galaxy-Handy übertragen. Es lässt sich aber nur mit Dateien durchführen, die dir zur Auswahl angezeigt werden.

So importierst du Daten von iCloud

  1. Starte die App auf deinem Galaxy-Handy.
  2. Wähle "Drahtlos" als Übertragungsart aus.
  3. Gebe an, ob von einem iPhone oder iPad Daten übertragen werden.
  4. Als nächstes musst du die Apple-ID oder E-Mail-Adresse und dein Passwort für den iCloud-Zugang eingeben.
  5. Klicke auf "Anmelden" und folge den Anweisungen.
  6. Wähle die zu importierenden Daten aus und klicke auf "Importieren".
  7. Ist die Übertragung abgeschlossen, klicke auf "Ok".

So importierst du Daten von einem iOS-Gerät

Hierfür benötigst du ein entsprechendes iOS-Kabel, um die Daten auf dein Galaxy-Handy zu übertragen.

  1. Verbinde beide Handy mit einem Kabel und USB-Adapter.
  2. Starte Smart Switch auf dem Galaxy-Smartphone.
  3. Bestätige die Sicherheitsabfrage auf deinem Apple-Gerät.
  4. Nach Aufforderung gibt das Passwort der Apple-ID ein.
  5. Wähle im Anschluss die zu übertragenen Daten aus und klicke auf "Übertragen".
  6. Bei der Übertragung von Apps, wähle diese aus und klicke auf "Installieren".
  7. Klicke nach der Übertragung auf "Ok".

Fazit: Datenübertragung mit Smart Switch

Die Samsung Smart Switch-Anleitung zeigt dir, dass die Datenübertragung recht einfach durchzuführen ist. Bei der erstmaligen Nutzung der App musst du den Nutzungsbedingungen zustimmen. Übertragen kannst du lediglich die Dateien, die dir beim Übertragungsprozess angezeigt werden. Doch damit ersparst du dir viel Zeit, wenn dein neues Smartphone ein Galaxy-Handy ist.

Willst du nicht nur die Samsung Smart Switch-Anleitung testen, sondern auch deine Daten deines Handys sichern, nutze unsere Tipps zur Datensicherung. Kannst du dich nicht entscheiden, welches Betriebssystem es sein soll? Wir zeigen dir, welches besser ist: Android Q vs. iOS 13.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen