Digital Life 

Schütz dich vor neugierigen Blicken: So versteckst du Fotos auf dem iPhone

Versteck lieber deine Fotos auf dem iPhone, damit nicht jeder sieht, was sich auf deinem Handy verbirgt.
Versteck lieber deine Fotos auf dem iPhone, damit nicht jeder sieht, was sich auf deinem Handy verbirgt.
Foto: iStock/BartekSzewczyk
Es gibt manche Fotos, die sollten andere nicht zu Gesicht bekommen. Daher verraten wir dir einen Trick auf dem iPhone, wie du diese Fotos verstecken kannst.

Neugierige Blicke von Kollegen oder Freunden kann man nicht immer entgehen, wenn du dein Smartphone zückst. Doch es gibt die Möglichkeit auf deinem iPhone Fotos zu verstecken, um gewisse Inhalte vor diesen unbeliebten Blicken zu schützen. Wie das funktioniert, verraten wir dir.

Fotos verstecken: So einfach geht's auf dem iPhone

Es gibt unendliche viele gute Gründe, um auf dem iPhone bestimmte Fotos zu verstecken. Ob es sich dabei um peinliche Schnappschüsse oder heimliche Screenshots handelt. Manche Dinge müssen Fremde nicht sehen. Daher kann man solche Fotos auf dem iPhone auch gut vor neugierigen Menschen verbergen.

In wenigen Schritten Fotos verstecken

Versteckst du ein Foto auf deinem iPhone, ist es von deinem Gerät verbannt. Scrollst du also durch deinen Foto-Feed ist das Bild weder unter "Momente", "Jahr" noch in deiner Foto-Sammlung zu finden. So versteckst du Fotos auf dem iPhone:

  1. Öffne die App "Fotos".
  2. Gehe auf das Bild, das du verstecken möchtest.
  3. Klicke auf das kleine Symbol unten links, mit dem du Medien teilen kannst.
  4. Nun musst du in der unteren Leiste so weit scrollen, bis du das Symbol "Ausblenden" findest.
  5. Klicke darauf und dein Foto verschwindet aus deiner Sammlung.
iPhone-Fakten
iPhone-Fakten

Fotos wieder sichtbar machen

War deine Reaktion doch übereilt und du möchtest gewisse Fotos wieder für alle sichtbar machen, geht das genauso einfach wie das Unsichtbarmachen. So blendest du Fotos auf deinem iPhone wieder ein:

  1. Öffne die App "Fotos".
  2. Wähle die Ansicht "Alben" aus.
  3. Nun scrollst du nach unten, bis du zum Menüpunkt "Andere Alben" kommst.
  4. Hier bist die Kategorie "Ausgeblendet".
  5. Oben rechts steht nun "Auswählen". Klicke darauf und alle alle Fotos aus, die du wieder einblenden willst.
  6. Unten links musst du im Anschluss auf das Symbol für das Teilen von Medien klicken.
  7. Scrolle so weit, bis du das Symbol für "Einblenden" findest.

Schon sind deine Fotos wieder für alle sichtbar auf deinem iPhone.

Fazit: Geheime Fotos sind auf dem iPhone sicher

Mit diesem kleinen Trick kannst du deine Fotos verstecken und sie auf dem iPhone vor neugierigen Blicken schützen. Denn nicht alles, was sich auf deinem Smartphone befindet, ist für die Augen aller gedacht. Trotzdem ist dein Handy nicht immer geschützt. Fremden ist es möglich dein WhatsApp mitzulesen. Dafür verwenden sie einen simplen Trick. So kannst du dich vor WhatsApp-Mitlesern schützen.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen