Die Samsung Galaxy S20-Reihe steht in den Startlöchern, denn in nur wenigen Wochen bringt der südkoreanische Hersteller die neuen Flaggschiff-Modelle auf den Markt. Nun spielt Samsung mit komplett offenen Karten und veröffentlicht ein knapp einminütiges Video, in dem das Galaxy S20 eindrucksvoll zusammengebaut wird.

Samsung Galaxy S20: Das Innenleben des S20 Ultra

Auf der offiziellen YouTube-Seite von Samsung können wir sehen, wie ein Samsung Galaxy S20 Ultra mit all ihren Komponenten zusammengebaut wird. Dabei wird auch eingeblendet, um welche Teile es sich handelt: So zum Beispiel die 12 Megapixel Ultra-Weitwinkelkamera, das 108 Megapixel Weitwinkelobjektiv und das 48 Megapixel Teleobjektiv sowie die Antenne oder der Akku.

Hier kannst du dir das knapp einminütige Video von Samsung ansehen:

Samsung legt das Galaxy S20 den potentiellen Nutzern komplett offen und macht damit natürlich gleichzeitig auf sehr interessante Weise Werbung.

Samsung Galaxy S20 vorbestellen

Das Samsung Galaxy S20 Ultra erscheint am 13. März 2020 im Handel. Derzeit liegt der Preis bei 1.349 Euro. Damit ist das Ultra-Handy auch das teuerste der Galaxy S20-Reihe. Das Samsung Galaxy S20 bekommst du nämlich für 899 Euro und das Galaxy S20+ für 999 Euro. Alle drei Modelle kannst du jetzt schon vorbestellen.

Anzeige: Hier kannst du das Samsung Galaxy S20 Ultra vorbestellen.

Mit einer Funktion steht das Samsung Galaxy S20 derzeit an der Spitze. Kein anderes Handy hat nämlich diese Ausstattung bisher vorweisen können. Welche Vorteile die Reihe des südkoreanischen Herstellers gegenüber Apple hat, erfährst du hier, in Samsung vs. Apple. Das neue Samsung-Handy ist dir zu teuer? Dieses Galaxy-Handy gibt es für unter 300 Euro.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.