Digital Life 

PayPal: Überraschende Nachricht könnte Vorteile für Kunden bringen

Foto: iStock/Poike
Nutzt du ein PayPal-Konto, könnte das für dich in Zukunft noch mehr Vorteile haben. Eine neue Studie zumindest kommt zu einem erfreulichen Schluss.

Für Kunden mit einem PayPal-Konto gibt es nicht nur schlechte Nachrichten. Während in den vergangenen Wochen oft von verschiedenen Maschen des PayPal-Betrugs die Rede war, gibt es nun etwas Positives zu berichten.

Dieser PayPal-Betrug ist absolut hinterhältig – nur ein Klick kostet dich Geld
Dieser PayPal-Betrug ist absolut hinterhältig – nur ein Klick kostet dich Geld

PayPal-Konto: Gute Nachricht dank deutschen Kunden

Wie eine Studie des Forschungsinstituts ibi research der Universität Regensburg bestätigt, nutzen Kunden mit bevorzugter Zahlungsmethode ihr PayPal-Konto am liebsten. Die Möglichkeit, Opfer von Diebstahl zu werden – erst kürzlich wurde ein neuer PayPal-Betrug aufgedeckt – scheint zumindest jene PayPal-Nutzer nicht abzuschrecken.

Von den für die Studie befragten Personen haben den Forschern zufolge rund 72 Prozent eine bevorzugte Zahlungsmethode, davon würden 57 Prozent ausschließlich auf das Bezahlen per PayPal-Konto setzen. 22 Prozent vertrauten dagegen auf das Bezahlen per Rechnung, 11 Prozent auf Kreditkartenzahlung und fünf Prozent auf Lastschrift.

Diese Vorzüge hat ein PayPal-Konto

Warum die Teilnehmer der Studie so auf ihr PayPal-Konto setzen, liegt unter anderem an der Höhe des Kaufpreises sowie einer möglichen Lieferungsverzögerung aufgrund der Zahlungsmethode. Vor einem möglichen PayPal-Betrug zum Beispiel beim Login sollten sich Nutzer dennoch in Acht nehmen.

Ein Hintergrund der Untersuchung mit dem Titel "Erfolgsfaktor Payment – Der Einfluss der Zahlungsverfahren auf den Umsatz" ist die Frage, durch welche angebotene Zahlungsverfahren Unternehmen im Online-Handel die Kaufabbruchquote senken können. Für deutsche Kunden mit PayPal-Konto könnte die neue Erkenntnis den Vorteil bringen, dass mehr Online-Händler die Option der PayPal-Zahlung anbieten beziehungsweise zumindest das Angebot an verschiedenen Zahlungsmethoden gesteigert wird.

Trotzdem nicht von einem PayPal-Konto überzeugt? Dann sind die gängigen PayPal-Alternativen vielleicht etwas für dich.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen