Digital Life 

Fehler oder Schummelei? Huawei blamiert sich mit diesem Bild so oder so

Ganz schön peinlich: Dieser Fehler (?) bei der Vermarktung eines Huawei-Handys ist jetzt aufgeflogen.
Ganz schön peinlich: Dieser Fehler (?) bei der Vermarktung eines Huawei-Handys ist jetzt aufgeflogen.
Foto: iStock/Merlas
Das ist ganz schön unangenehm: Ein ziemlich fataler Fehler (oder doch eine kleine Schummelei?) ist jetzt bei der Vermarktung von Huawei-Handys aufgeflogen.

War es ein Fehler oder pure Absicht? Darüber können wir uns streiten. Doch Fakt ist: Bei der Vermarktung des Huawei-Handys P40 Pro hat sich der chinesische Hersteller einen ziemlichen Fauxpas geleistet. Der ist ziemlich peinlich und jetzt aufgeflogen.

Huawei-Handy: Diese Schummelei flog auf

Huawei-Handys müssen ihre Kameras nicht verstecken. Vor allem nicht das neue P40 Ultra. Mit einer Rückkamera-Auflösung von 50 Megapixel kann das neue Smartphone durchaus auf dem Handy-Markt mithalten. Dennoch entschlossen sich Verantwortliche des chinesischen Herstellers hier möglicherweise ein bisschen zu schummeln.

Bei einem eigens von Huawei ins Leben gerufenen Fotowettbewerb auf der Weibo-Plattform, veröffentlichte der Hersteller ein Video mit Fotos, die angeblich alle mit Huawei-Handys aufgenommen worden sind. Doch mindestens ein Werbebild, das angeblich mit dem P40 Pro geschossen wurde, stammt in Wahrheit von der Spiegelreflexkamera Nikon D850.

Huawei-Handy-Foto: Der wahre Fotograf

Einer der Weibo-Nutzer, so berichtet GizChina, fand heraus, dass dieses Bild, welches in dem Huawei-Video vorkommt, bereits auf dem Fotoportal 500px existiert. Der Fotograf ist Su Tie. Ob dieser weiß, dass seine Aufnahme für Werbemaßnahmen von Huawei-Handys verwendet wird? Das wissen wir nicht.

Außerdem ist nicht klar, ob die Verantwortlichen des Videos lediglich einen Fehler gemacht haben, oder absichtlich geschummelt haben. Angesichts der Tatsache, dass diese Schummelei aber so leicht auffallen kann, ist sie in jedem Fall ziemlich peinlich.

Weitere Huawei-Handy-News

Du stehst trotz des peinlichen Fehlers hinter Huawei-Handys? Dann interessiert es dich sicher, welche Google-Alternative das Huawei P40 Pro als Standardsuchmaschine bekommt. Das verspricht das neue Huawei P Smart Pro.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen