Digital Life 

Aufgepasst: Dieses Android-Handy soll durch spannende Updates besser werden

Frische Updates für dieses Android-Handy.
Frische Updates für dieses Android-Handy.
Foto: imago images/Christian Ohde
Neuerungen bedeuten nicht immer Verbesserungen. Nun soll aber dieses Android-Handy mit diversen Updates besser werden. Was alles kommt, siehst du hier.

Updates sind oftmals sehr nützlich. Ab und an kommt es aber natürlich vor, dass sie Nutzer zur Weißglut bringen. Das neue Update für ein Android-Handy aus dem letzten Jahr wirkt auf dem ersten Blick sehr gut. Um welches Modell es sich konkret handelt und was alles dadurch besser werden soll, erfährst du von uns.

Android-Handy bekommt nützliche Features

Wer glaubt, dass nur neue Modelle ständig aufgefrischt werden, der täuscht sich. Auch ältere Reihen sollen auf dem Laufen bleiben. Diesmal bekommt es ein Android-Handy "zu spüren". Konkret handelt es sich um das Samsung Galaxy S10. Das 2019er-Flaggschiff des südkoreanischen Unternehmens bekommt einige spannende Samsung-Updates.

Beginnen wir also mit der ersten Neuerung: Für das Galaxy S10 gibt es ab sofort eine neue Firmware. Mit dem neuen Update soll es jetzt möglich sein, dass man Anrufe und Nachrichten auf anderen Geräten empfangen beziehungsweise senden kann. Dafür musst du nur die neueste Version downloaden. Die Voraussetzung für diese Funktion ist, dass das andere Gerät mit dem selben Samsung-Konto wie dein Smartphone angemeldet ist.

Dieses Feature findest du unter "Erweiterte Funktionen" unter dem Reiter "Anrufe/SMS auf anderen Geräten".

Welche Neuerungen gibt es noch?

Neben der neuen Anruf-Funktion, gibt es noch diverse weitere Updates. Nach dem Juni-Sicherheitspatch für Android-Geräte gibt es nun für das Galaxy S10 auch etwas. Unter anderem wird die Kamera des Android-Handys verbessert. Zudem werden die WiFi-Verbindungen besser gemacht und die Touchscreen-Funktion stabilisiert.

Samsungs sind eigentlich grundsolide. Doch diese Funktion nervt mittlerweile die Nutzer. Außerdem: Warum interessiert sich Apple auf einmal für Android-Handys? Hier kannst du es erfahren.