Digital Life 

Amazon Echo & Apple Music: So verbindest du sie miteinander

Auf Amazon Echo Apple Music abspielen? Ja, das geht. Und zwar so.
Auf Amazon Echo Apple Music abspielen? Ja, das geht. Und zwar so.
Foto: Amazon
Amazon Echo und Apple Music kannst du problemlos miteinander verbinden, so dass du Musik über deinen smarten Lautsprecher streamen und steuern kannst.

Diese Kooperation macht Sinn: Amazon Echo und Apple Music. Der smarte Lautsprecher ist kompatibel mit vielen Musik-Streaming-Anbietern, auch mit dem Angebot von Apple. Hier erfährst du, was du tun musst, um Apple Music auf deinem Amazon Echo-Gerät zu streamen und zu steuern.

Amazon Echo & Apple Music: Zwei, die sich verstehen

Beim Amazon Echo und Apple Music handelt es sich um zwei beliebte Produkte beziehungsweise Dienste, die seit Ende 2019 auch miteinander nutzbar sind.

Du kannst also auf deinem Amazon Echo Apple Music streamen. Für die Kopplung stehen dir zwei Varianten zur Verfügung: Entweder das Verbinden per App und die Verbindung via Bluetooth.

Anzeige: Kaufe deinen Echo Dot (3. Generation) bei Amazon im Angebot.

Amazon Echo & Apple Music verbinden via App

Mithilfe der Alexa App kannst du Apple Music auf deinem Amazon Echo integrieren. Gehe dafür wie folgt vor:

  1. Öffne auf deinem Smartphone oder Tablet die Alexa-App.
  2. Tippe oben links auf das Menü-Symbol.
  3. Im Hauptmenü klickst du dann auf "Einstellungen".
  4. Als nächstes wählst du den Reiter "Musik".
  5. Nun werden dir die von der Alexa-App unterstützten Musik-Streaming-Dienste angezeigt.
  6. Suche nach der Auswahlmöglichkeit "Neuen Dienst verbinden" und wähle diesen aus.
  7. Jetzt erscheint auf der linken Seite das Sympol von Apple Music.
  8. Wähle den Apple Music-Button aus und tippe auf "zur Verwendung aktivieren".
  9. Abschließend musst du deine Zugangsdaten eingeben, um den Vorgang zu beenden. Nun ist dein Apple Music-Account mit deinem Amazon Echo-Gerät verbunden.

Amazon Echo & Apple Music verbinden via Bluetooth

Du hast auch die Möglichkeit, Apple Music mit deinem Amazon Echo über eine Bluetooth-Verbindung zu koppeln. Dafür kannst du so vorgehen:

  1. Nimm dein Smartphone oder Tablet (je nachdem mit welchem Gerät du Apple Music nutzt) und öffne die Einstellungen, um Bluetooth zu aktivieren oder schalte Bluetooth direkt ein.
  2. Lass dir die Bluetooth-Geräte in deiner Umgebung anzeigen.
  3. Suche nun nach deinem Amazon Echo und verbinde ihn mit deinem Smartphone oder Tablet.
  4. Wenn du nun Apple Music startest, wird der Ton nicht über dein Smartphone oder Tablet, sondern über deinen Amazon Echo ausgespielt.

Anzeige: Kaufe deinen Echo Plus (2. Generation) inklusive Philips Hue White LED-Lampe bei Amazon.

Fazit: Schnelles Verbinden für Musik-Streaming-Genuss

Wie du siehst, ist es wirklich kein Problem, deinen Amazon Echo mit Apple Music zu verbinden. In wenigen Schritten ist es erledigt und du kannst deinen smarten Lautsprecher zum Musik streamen verwenden. Mit der Alexa-App geht es am schnellsten. Amazon Echo-Geräte haben viele coole versteckte Funktionen. Diese eine kennt nicht mal die Alexa-App. Du hast dir ein Alexa-Gerät zugelegt, aber hast keine Ahnung, wie du dich einloggen sollst? Kein Problem, so funktioniert der Amazon Alexa-Login. Falls du dich fragst, welcher Amazon Echo-Speaker der beste ist: Hier gibt es die Antwort.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen