Digital Life 

Dieses System könnte völlig unbrauchbar werden – schuld daran ist Android 11

Probleme wegen Android 11: Dieses System hat derzeit einige Bugs.
Probleme wegen Android 11: Dieses System hat derzeit einige Bugs.
Foto: imago images / ZUMA Press
Ein Android-System sollte durch das Update besser werden. Nun aber melden viele Nutzer, dass es wegen Android 11 völlig unbrauchbar ist.

Android 11 wurde sehnsüchtig erwartet und auch einige Smartphones können sich das neueste Update bereits herunterladen. Doch bei einigen anderen Systemen soll es mächtig stocken. Nutzer haben bereits gravierende Probleme gemeldet, sodass es womöglich unbrauchbar wird.

Android-Apps: Diese Tracker klauen heimlich deine Daten
Android-Apps: Diese Tracker klauen heimlich deine Daten

Android 11: Durch das Update kommt es zu Problemen

Updates sollen ja grundsätzlich Verbesserungen mit sich bringen. Doch dieses könnte total nach hinten losgehen. Durch die Auffrischung auf Android 11 soll es wohl beim Infotainment-System Android Auto zu großen Problemen gekommen sein. Das berichten derweil Nutzer auf der offiziellen Homepage des Betreibers.

Betroffen seien insbesondere Pixel-Handys. Das soll soweit gegangen sein, dass die Smartphones unbrauchbar wurden und auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden mussten. Das Problem würde anschließend dennoch nicht behoben sein.

Das sind die Hauptprobleme

Größere Bugs soll es unter bei der Musikwiedergabe gegeben haben. Durch das Update auf Android 11 konnten über Android Auto wohl keine Anrufe über die Lautsprecher getätigt werden und auch die Benachrichtigungstöne sollen ausgefallen sein. Unter anderen soll die Kalender-App bei vielen gefehlt haben. Google hat nun angekündigt diesen Bug mit einem weiteren Update zu beheben.

Ob die anderen Probleme bei Android Auto auch behoben werden, ist noch nicht bekannt. Google wird aber wohl schleunigst daran arbeiten müssen. Bei allen schlechten Nachrichten, gibt es natürlich auch die guten Seiten von Android 11: Durch das Update wurde auch die Go-Edition erweitert. Und diese Handys können sich bereits die neueste Version downloaden.