Digital Life 

Diese 4 eBay Kleinanzeigen-Alternativen solltest du ausprobieren, denn sie sind genauso praktisch

Diese vier eBay Kleinanzeigen-Alternativen lohnen sich.
Diese vier eBay Kleinanzeigen-Alternativen lohnen sich.
Foto: iStock.com/
Es gibt unzählige eBay Kleinanzeigen-Alternativen. Doch wir stellen dir hier vier vor, die ebenfalls nützlich und hilfreich sind.

Kaufen und verkaufen: Das ist das simple Prinzip von eBay-Kleinanzeigen. Hier kannst du allerlei Dinge erwerben oder auch im Handumdrehen abgeben. Doch dieses Händlerportal ist nicht das einzige im Internet. Mittlerweile tummeln sich ebenbürtige Möglichkeiten, die genauso praktisch und nützlich sind. Im Folgenden werden wir dir vier eBay Kleinanzeigen-Alternativen vorstellen, wo du ebenso deinen Krempel loswirst oder auch nützliche Sachen finden kannst.

Video: 10 seltsame Dinge, die bei eBay verkauft wurden
Top Trending

eBay Kleinanzeigen-Alternative: Diese vier taugen was

Laut eigenen Angaben gibt es auf eBay Kleinanzeigen rund 40 Millionen Anzeigen. Auf diesem Portal wird wie auf dem Flohmarkt gehandelt, nur eben virtuell. Mittlerweile sind auch die Feilsch-Methoden Kult. Die Seite "Best of Kleinanzeigen" ist schon ein absoluter Klassiker, da dort aberwitzige, skurille und vor allem reale Dialoge veröffentlicht werden. Doch es gibt auch unzählige eBay Kleinanzeigen-Alternativen. Diese vier sind besonders empfehlenswert:

#1 Shpock

Eine durchaus beliebte und zugleich bekannte Alternative nennt sich Shpock. Das selbsternannte Flohmarkt-Portal ist spezialisiert auf die Smartphone- beziehungsweise App-Nutzung. Das macht auch der eigentliche Name deutlich, denn Shpock ist eine Abkürzung für "Shop in your pocket". Das Prinzip dieser eBay Kleinanzeigen-Alternativen ist ebenfalls simpel: Inserate reinstellen oder nach Dingen suchen. Die App ist ebenfalls darauf bedacht, dass die Angebote im engeren Umkreis des Suchenden sind. Durch die User-Bewertungen kannst du auch schnell sehen, ob jemand seriös ist oder eben nicht.

#2 reBuy

Eine nächste eBay Kleinanzeige-Alternative ist reBuy. Die ist deshalb so praktisch, weil die Sicherheit hier deutlich höher ist. Und so funktioniert sie: Es findet kein direkter Austausch zwischen Suchendem und Anbieter, sondern die Ware wird zuerst an reBuy versendet. Dort wird sie gecheckt und anschließend an einen Nachfrager versendet. Der Haken an der Sache ist, dass dir ein Preis vorgeschlagen wird. Natürlich kann es dann vorkommen, dass dieser deinen Vorstellungen nicht entspricht. Allerdings ist zu sagen, dass dieses Prinzip sehr unkompliziert ist, da reBuy als Zwischenhändler fungiert. Du musst lediglich dem Preis zustimmen und deine Ware an reBuy versenden.

#3 Facebook Marketplace

Auch Facebook hat einen Marketplace. Sowohl für die Desktop- als auch für die App-Variante ist dieser sehr übersichtlich. Außerdem ist dieses Marktportal aufgrund der hohen Mitgliederzahl sehr praktisch. Hier findest du von Kleidung bis Technikgeräten allerlei Dinge. Im Gegensatz zu anderen Alternativen ist hier das Risiko eines Fake-Kaufs besonders hoch, da die Profile auf Echtheit nicht überprüft werden.

#4 Quoka

Etwas unbekannter, dennoch als solide eBay Kleinanzeigen-Alternative erweist sich Quoka. Hier kannst du private wie auch gewerbliche Produkte anbieten. Aber auch Stellenangebote, Dienstleistungen und so weiter sind auf Quoka zu finden. Im Vergleich zu den anderen Portalen ist dieser nicht besonders groß, doch als nützliche Alternative dient sich dennoch.

Fazit: Ein Blick auf die anderen schadet nie

Das Marktportal eBay Kleinanzeigen ist mit großem Abstand der Branchenprimus, dennoch müssen sich die anderen nicht verstecken. Vor allem der Facebook Marketplace und auch Shpock sind ebenbürtige Alternativen. Doch im Großen und Ganzen lohnt es die Angebote auf allen Seiten zu vergleichen, da die Preise grundsätzlich nicht festgelegt sind, sondern sich immer unterscheiden.

Nun weißt du, welche eBay Kleinanzeigen-Alternativen sich besonders lohnen. Und wenn wir schon bei Alternativen sind: diese hier können mit TikTok mithalten und wenn es mal in den Urlaub gehen soll, kannst du diese Skyscanner-Alternativen testen.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen