Veröffentlicht inDigital Life

Bizarre Amazon-Lieferung: Darum wird dieses Handy für jede Lieferung neu verpackt

Für jede einzelne Amazon-Lieferung wird ein bestimmtes Smartphone aus der Originalverpackung genommen und aufwendig neu verpackt. Warum macht der Onlinehändler das?

Logistiklager Amazon.
Falls du bei Amazon arbeiten möchtest

Es scheint so, als habe Amazon nicht schon genug zu tun. Der weltweit führende Online-Händler packt nämlich ein bestimmtes Produkte aus, bevor es ausgeliefert wird. Das hat auch einen Grund, denn die Amazon-Lieferung soll unbeschadet beim Kunden ankommen.

Bizarre Amazon-Lieferung: Darum wird dieses Handy für jede Lieferung neu verpackt

Für jede einzelne Amazon-Lieferung wird ein bestimmtes Smartphone aus der Originalverpackung genommen und aufwendig neu verpackt. Warum macht der Onlinehändler das?

Amazon-Lieferung: Extra-Arbeit nur für die Kunden

Amazon macht sich einen (eigentlich unnötigen) Aufwand und handelt damit trotzdem im Sinne vieler Kunden. Konkret geht es darum, dass vor jeder Amazon-Lieferung des Motorola RAZR 5G die Originalverpackung durch Amazon-Mitarbeitende geöffnet wird, um das teure faltbare Handy zu falten.

In der Originalverpackung befindet sich das RAZR 5G im aufgeklappten Zustand. Laut Amazon könnten durch den Transport Schäden an dem faltbaren Smartphone entstehen. Daher werden zur Sicherheit alle Handys vor der Auslieferung gefaltet.

Amazon entschuldigt sich bei den Usern

Das mehr als 1.000 Euro teure Handy mit dem faltbaren OLED-Bildschirm kommt normalerweise in einer aufwendig gestalteten Verpackung zu den Kunden nach Hause. Durch das vorherige Öffnen der Kartons durch Amazon entstehen Gebrauchsspuren an der Verpackung. Dafür entschuldigt sich Amazon bei seinen Kunden.

Außerdem wird um Verzeihung gebeten, falls sich durch das Zusammenklappen des Handys Fingerabdrücke auf dem selbigen befinden. Die Geräte seien alle brandneu, wie The Verge berichtet.

Amazon möchte seinen Kunden immer das bestmögliche Ergebnis bieten und legt viel Wert auf einwandfreie Amazon-Lieferungen. Für Prime-Mitglieder gibt es aktuell ein starkes Angebot. Allerdings geriet der Konzern in die Kritik aufgrund der schlechten Arbeitsbedingungen für die Amazon-Mitarbeitenden.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.