Die Amazon-Wunschliste ist schon ein praktisches und vielgenutztes Feature. Nur ist sie nicht so leicht auf der Benutzeroberfläche zu entdecken. Wie du die Amazon-Wunschliste finden kannst, erfährst du hier. Außerdem verraten wir dir, wie du deinen eigenen Wunschzettel anlegst.

Amazon-Wunschliste finden: Mobil und über die Webseite

Die Amazon-Wunschliste kannst du über die mobile App oder die Webseite finden. Gehe dafür wie folgt vor:

#1 Mobil

  • Öffne die mobile Amazon-App auf deine Smartphone und logge dich gegebenenfalls ein.
  • Klicke dann in der unteren Menü-Leiste auf „Meine Bestellungen“ (zweites Symbol von Links).
  • Klicke dann in der oberen Hälfte des Bildschirms auf die Rubrik „Wunschzettel“ und lass dir diesen anzeigen.
Amazon-Wunschzettel über die mobile App finden

#2 Webseite

  • Öffne Amazon.de und melde dich mit deinem Konto an.
  • Klicke dann auf der Startseite in der oberen Menü-Leiste auf „Konto und Listen„.
  • Klicke danach in der rechten Spalte „Mein Konto“ auf den dritten Unterpunkt „Wunschzettel„.
Amazon-Wunschzettel über die Webseite finden

Übrigens: Wir begleiten dich Schritt für Schritt beim Abmeldeprozess deines Amazon-Kontos. Außerdem verraten wir dir, welche Funktion du außer der Wunschliste unbedingt nutzen solltest.

Amazon-Wunschzettel erstellen

Laut Amazon kannst du deine Wunschliste, bzw. den Wunschzettel, folgendermaßen erstellen:

  1. Melde dich gegebenenfalls mit deinem Amazon-Konto an und klicke danach auf „Konto und Listen„.
  2. Wähle „Meine Listen“ > „Erstellen einer Liste“ aus und füge einen Listennamen ein.
  3. Klicke dann auf „Liste erstellen“ und wähle im Drei-Punkt-Menü „Liste verwalten“ aus. Aktualisiere gegebenenfalls deine Lieferadresse und andere Einstellungen in diesem Schritt.
  4. Wähle abschließend „Änderungen speichern“ aus.

Dann brauchst du deine Liste nur noch mit Artikeln zu füllen. Das tust du, indem du unter den Preis-Informationen eines Produkts die Option „Auf die Liste“ auswählst. Dort findest du auch die Option „Artikel entfernen“.

Außerdem kannst du auch Artikel von Liste zu Liste verschieben. Das machst du mit der Option „Verschieben“ auf der Amazon-Seite des Produkts. Klicke dann bei der aufkommenden Liste auf die deiner Wahl.

Quelle: Amazon

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.