Die finale Version FirtzBox OS 7.25 ist da. Zunächst steht sie nur für die FritzBox 7590 zur Verfügung. Weitere Modelle sollen in Kürze folgen. Das FritzBox-Update soll vor allem das Arbeiten aus dem Home Office verbessern.

FritzBox – Videos rund um den WLAN-Router
FritzBox – Videos rund um den WLAN-Router

FritzBox-Update: Viele Neuerungen erwarten dich

Das FritzBox-Update mit dem Namen FritzBox OS 7.25 steht ab sofort zum Download bereit. Wenn du in die Webansicht deiner FritzBox gehst, kannst du mit einem Klick auf „Update starten“ die neue OS-Version runterladen.

Eine der Neuerungen betrifft das Arbeiten aus dem Home Office. User können nun noch leichter ihre Home Office-Rechner priorisieren. Nach der Einstellung wird das ausgewählte Gerät bevorzugt behandelt, falls das WLAN-Netz von vielen Geräten gleichzeitig verwendet wird.

Bessere Kindersicherung, leichtere Telefonate, WLAN-Feintuning

Durch das FritzBox-Update haben es Eltern leichter, die Kontrolle über Online-Zeiten und Web-Inhalte zu behalten. Die Benutzeroberfläche für das Einstellen der Zeitfenster ist übersichtlicher geworden.

In der Corona-Pandemie wurde vielerorts das Büro in die eigenen vier Wände transferiert. Mit dem FritzBox-Update wurde sowohl die Einrichtung von Rufumleitungen und Rufsperren als auch die Telefonbuchverwaltung komplett überarbeitet.

Dadurch, dass sich immer mehr Geräte gleichzeitig in einem WLAN-Netz befinden, steigen auch die Ansprüche. Das Update auf FritzBox OS 7.25 sorgt dafür, dass Streaming, Gaming oder Homeschooling auf vielen mobilen Geräten verlässlicher läuft.

Mehr Datensicherheit für den internen Speicher gibt es obendrauf

Was ebenfalls immer mehr an Bedeutung gewinnt, ist die Datensicherheit. Der interne Speicher der FritzBox für Bilder, Klingeltöne oder Sprachnachrichten hat eine Datensicherung erhalten. So können die entsprechenden Daten leicht gesichert und beispielsweise auf eine neue FritzBox übertragen werden.

Falls du dich fragst, „Welche ist die beste FritzBox?„, haben wir die Antwort für dich. Mit einem versteckten Trick kannst du deine FritzBox einrichten und schneller machen. Und wenn du deine Konfigurationen mitnehmen willst, zeigen wir dir, wie du die FritzBox-Einstellungen übertragen kannst.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.