Digital Life

iCloud-Link teilen: Mit wenigen Klicks ist das getan

So einfach kannst du einen iCloud-Link teilen.
So einfach kannst du einen iCloud-Link teilen.
Foto: Getty Images/Hinterhaus Productions
Du kannst Fotos und Videos an andere Nutzer weitergeben. Damit das klappt, musst du einen iCloud-Link teilen. Hier erfährst du, was du machen musst.

Nutzer einer Cloud, völlig gleichgültiger welcher, können ganz einfach ihre Dateien mit anderen Personen teilen. Auch Apple-User, die bekanntermaßen iCloud nutzen, haben diese Option. Und tatsächlich ist es auch kein Hexenwerk, den Zugriff auf einzelne oder mehrere Dateien, Bilder oder Videos zu erlauben. Möchtest du also einen iCloud-Link teilen, musst du nur Kleinigkeiten beachten.

iCloud synchronisiert nicht? Daran könnte es liegen
iCloud synchronisiert nicht? Daran könnte es liegen

iCloud-Link teilen: So einfach funktioniert es

Du möchtest vom letzten Urlaub oder Zusammentreffen mit deinen Freunden oder Verwandten die Bilder und Videos teilen, damit jeder die Augenblicke nochmals genießen kann? Es gibt im Grunde genommen zwei Wege: Der eine ist durchaus umständlich, der andere hingegen funktioniert mit nur ganz wenigen Klicks. Falls du die Dateien nicht jedem einzeln schicken willst, kannst du das auch gebündelt. "iCloud-Link teilen" ist hier das Stichwort. Und so funktioniert es:

  1. Zuallererst solltest du dich gegebenenfalls bei iCloud.com anmelden beziehungsweise einloggen.
  2. Ist das schon getan, hast du einen Überblick über alle Dateien, die in der Cloud sind.
  3. Markiere nun in einem beliebigen Ordner einzelne oder mehrere Bilder beziehungsweise Videos.
  4. Im nächsten Schritt musst du auf das Teilen-Symbol tippen. Das ist das Viereck mit dem Pfeil, der nach oben zeigt.
  5. Danach musst du "Link kopieren" wählen.
  6. Nun hast du abschließend die Möglichkeit den Link entweder als Nachricht oder per Mail an die Personen zu schicken, die auch zugreifen sollen.

Freigabe beenden: Entweder automatisch oder manuell

Wenn du nicht möchtest, dass der Link lange online ist, dann kannst du die Freigabe des iCloud-Links auch selbst beenden. Tust du das nicht, dann endet die Freigabe nach 30 Tagen automatisch. Jedenfalls musst du folgendermaßen vorgehen, wenn du selbst die Freigabe des Links stoppen möchtest:

  1. Gehe wieder auf iCloud.com.
  2. Danach gehst du auf "Fotos".
  3. Im nächsten Schritt wählst du dann "iCloud-Links".
  4. Wähle den Link aus, dessen Freigabe beendet werden soll. Klicke dafür auf "Bearbeiten".
  5. Danach musst du noch das rote Minus-Zeichen anklicken.
  6. Damit der Vorgang registriert wird, musst du erst auf "Freigabe beenden" und abschließend auf "Fertig".

Fazit: Teilen leicht gemacht

Wenn du einen iCloud-Link teilen möchtest, dann funktioniert das, wie du oben sehen konntest, ganz einfach. Allerdings solltest du das Teilen eines Links, nicht mit einer Ordner-Freigabe verwechseln. Willst du aber über iCloud einen Ordner freigeben, dann geht das so. Und falls du noch iCloud einrichten musst, dann haben wir für dich ebenfalls eine Anleitung.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Immer die aktuellen Videos von Futurezone

Beschreibung anzeigen