Digital Life

Bei Word einen Kommentar einfügen: Das ist ganz einfach

So einfach ist es, bei Word einen Kommentar einzufügen.
So einfach ist es, bei Word einen Kommentar einzufügen.
Foto: Getty Images/pixelfit
Um bei Word einen Kommentar einzufügen, musst du kein IT-Kenner sein. Im Handumdrehen kannst du Passagen im Text kommentieren.

Im Microsoft Office-Paket gibt es etliche sinnvolle und nützliche Programme. Unter anderem Word, PowerPoint und Excel. Vor allem Microsoft Word ist ein durchaus praktisches Textverarbeitungsprogramm. Du kannst dabei selbst Kommentare einbauen oder auch andere Nutzer haben die Möglichkeit in deinem Text Anmerkungen hinzufügen. Und grundsätzlich ist das auch überhaupt nicht schwierig. Nachfolgend zeigen wir dir, wie du bei Word einen Kommentar einfügen und beantworten kannst.

Word-Alternativen: Diese 5 Programme sind kostenlos
Word-Alternativen: Diese 5 Programme sind kostenlos

Word: Kommentar einfügen leicht gemacht

Microsoft Word ist das Standardprogramm vieler Nutzer, wenn sie Texte verfassen müssen. Einige Sachen kannst du in der kostenlose Version machen, andere hingegen nur in der Bezahlversion. Jedenfalls beschränkt sie das Textverarbeitungsprogramm nicht ausschließlich auf das Schreiben, sondern kann deutlich mehr. Beispielsweise ist es möglich bei Word einen Kommentar einzufügen und auf diesen wiederum auch zu antworten.

Um bei Word einen Kommentar einfügen zu können, musst du logischerweise einen Text öffnen. Hast du das getan, dann kannst du die Stelle, die kommentiert werden soll, markieren. Anschließend klickst du in der Leiste oben auf den Punkt "Überprüfen". In der Regel befindet sich dann im Menüband in der Mitte ein Symbol mit einem Plus mit der Beschreibung "Neuer Kommentar". Klickst du darauf, dann öffnet sich rechts im Text eine Spalte mit einem kleinen Kommentierfeld. Hier kannst du deinen Anmerkung zu der markierten Passage eintragen.

So antwortest du auf einen Kommentar

Meist ist das sinnvoll, wenn jemanden deinen Text korrigieren soll oder auch andersrum. Ist ein Kommentar eingefügt worden, dann kann auch darauf geantwortet werden. Du musst lediglich in das Kommentierfeld in der rechten Spalte klicken und siehst dann direkt den Punkt "Antworten". Klicke darauf und schreibe eine Antwort auf den Kommentar.

Ist das "Problem" behoben, dann lassen sich auch Kommentare wieder ganz einfach löschen. Klicke in der rechten Spalte auf den jeweiligen Kommentar. Gehe dann in der Leiste zuerst auf "Überprüfen" und anschließend im Menüband auf "Löschen".

Fazit: Geht ganz schnell

Wie du siehst ist es überhaupt nicht schwer, wenn du bei Word einen Kommentar einfügen möchtest. Das Antworten und Löschen ist ebenfalls schnell getan. Nachfolgend haben wir noch weitere Tipps für dich: Willst du bei Word den Zeilenabstand ändern, dann ist auch das kein großes Vorhaben. Mit nur wenigen Klicks ist auch das getan. Wenn du für Microsoft Word nicht bezahlen willst, dann solltest du dir ein anderes Programm zulegen. Beispielsweise gibt es diese fünf Word-Alternativen allesamt kostenlos zum Downloaden.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Immer die aktuellen Videos von Futurezone

Beschreibung anzeigen