Veröffentlicht inDigital Life

Versteckte Funktion: Dein Android-Handy kann mehr, als du denkst

Im App-Verlauf deines Android-Handys verbirgt sich ein Feature, das du bislang wahrscheinlich noch nicht kanntest. Wir verraten dir, was es kann.

Frau mit Handy
Dein Handy kann möglicherweise mehr als du ahnst. © Getty Images/Westend61

Dein Android-Handy besitzt mittlerweile so viele unterschiedliche Funktionen, dass es unwahrscheinlich ist, dass du bereits jede von ihnen kennst. Einige von ihnen musst du zunächst in tiefvergrabenen Unterkategorien deiner Einstellungen aktivieren, bevor du sie im jeweiligen Abschnitt der Benutzeroberfläche, wie etwa dem App-Verlauf, nutzen kannst.

Android…

… ist ein mobiles Betriebssystem, das auf dem Linux-Kernel und anderer Open-Source-Software basiert. Es wurde für mobile Geräte mit Touchscreen wie Smartphones, Tablets, Smartwatches (Wear OS), Autos mit anderen Systemen über Android Auto sowie Autos mit dem System Android Automotive und Leanback-Fernseher entwickelt.

Android-Handy: Versteckte Funktion im App-Verlauf

Vor allem in Sachen Sicherheit haben Samsung Galaxy-, aber auch andere Android-Handys, mittlerweile einiges zu bieten. Dies gilt zum einen für Angriffe von außen, zum anderen aber auch für neugierige Blicke in deiner unmittelbaren Umgebung. Klar, wenn es dir geklaut wird, ist es ohnehin gesperrt – was aber, wenn dir jemand dein Android-Handy einfach aus der Hand reißt? In einer solchen Situation kommt die Bildschirmfixierung zum Einsatz:

  1. Öffne die Einstellungen deines Smartphones.
  2. Gehe auf „Biometrische Daten und Sicherheit“ und scrolle nach ganz unten.
  3. Tippe auf „Andere Sicherheitseinstellungen“ und scrolle abermals runter.
  4. Aktiviere den Regler bei „Fenster anheften“.

Öffnest du nun den App-Verlauf und tippst auf das App-Symbol am oberen Rand des Fensters kannst du neben „App-Info“, „In geteilter Bildschirmansicht öffnen“ und anderen Optionen auch „Diese App anheften“ wählen. Ist das getan, kannst du dir sicher sein, dass jeder, der dein Samsung-Handy in Händen hält, lediglich diese eine App nutzen kann.

Du löst sie wieder, indem du von unten nach oben streichst deinen Finger dort in Position hältst. Klar, das kann auch ein Dieb – allerdings wird die Pin beziehungsweise dein Fingerabdruck abgefragt, sobald die App nicht mehr angeheftet ist.

Was dein Android-Handy noch alles kann

Auch im Lautstärkeregler deines Android-Handys verbirgt sich übrigens eine Funktion, die du vermutlich noch nicht kanntest. Dank Samsung kannst du aber nicht nur dein Smartphone, sondern auch deine Schlüssel oder dein Portemonnaie im Blick behalten. Mit dem Samsung Galaxy SmartTag kannst du beide problemlos orten.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.