Digital Life

Nerviges Pop-up in Windows 10 – mit einem Trick schaltest du es ab

Microsoft schaltet zurzeit nervige Windows-Popups in Edge, doch du kannst sie deaktivieren.
Microsoft schaltet zurzeit nervige Windows-Popups in Edge, doch du kannst sie deaktivieren.
Foto: [Futurezone.de] via Canva.com
Artikel von:
Windows-Nutzer:innen haben zurzeit mit einem Problem zu kämpfen, denn Edge schaltet nervige Pop-Ups. Wir verraten dir, wie du das Problem behebst.

Nach dem endgültigen Aus des Internet Explorers ist Microsoft Edge 91 der Standard-Explorer von Microsoft Windows. Doch trotz der vielen Stärken des Browsers hat er auch negative Seiten. So nervt er beispielsweise Nutzer:innen mit Windows-Popups, die Microsofts Suchmaschine Bing pushen sollen. Dieses Problem lässt sich allerdings schnell lösen.

Pop-up-Blocker deaktivieren: Das musst du tun
Pop-up-Blocker deaktivieren: Das musst du tun

Nervige Windows-Popups werben für Bing

Wenn du den Browser Microsoft Edge verwendest, ist dir vielleicht schon aufgefallen, dass in regelmäßigen Abständen nervige Windows-Popups auftauchen, die dich überzeugen sollen, die Suchmaschine Bing zu verwenden, die ebenfalls zum Microsoft-Konzern gehört.

Solche Werbe-Popups werden auch als "Nagware" (zu deutsch: Nervware) bezeichnet. Dabei handelt es sich dabei um eine Popup-Nachricht, die Nutzer:innen dazu auffordert, die "empfohlenen Einstellungen" für den Browser zu verwenden, berichtet PC-Welt. Darunter lässt sich vor allem verstehen, dass Bing als Standardsuchmaschine verwendet wird.

So deaktivierst du das Windows-Popup

Du hast die Möglichkeit, diese Nachricht anzunehmen oder abzulehnen, doch selbst nach dem Ablehnen kann das Windows-Popup in einigen Fällen noch auftreten. Wenn dies bei dir der Fall ist, musst du folgendes tun, um es abzuschalten:

  • Gib in die Adresszeile "edge://flags/" ein.
  • Suche die Option: "Show feature and workflow recommendations"
  • Deaktiviere die Option, indem du "Disabled" auswählst.

Die nächste Windows-Generation wird eines der wichtigsten Updates des letzten Jahrzehnts mit sich bringen. Wenn du versehentlich alle deine Tabs geschlossen hast, kannst du sie mit einem einfachen Trick wiederholen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de