Digital Life

iOS-Update lässt auf deinem iPhone das Netz ausfallen

Ein aktuelles iOS-Update sorgt auf vielen iPhones für Probleme.
Ein aktuelles iOS-Update sorgt auf vielen iPhones für Probleme.
Foto: Jess Bailey Designs/Pexels, Popular Logos [M] via Canva.com
Zurzeit arbeitet Apple an einem neuen Update, doch das zeigt noch eine große Schwäche. Auf einigen betroffenen iPhones kommt es nämlich zu kompletten Netzausfällen.

Der nächste große iOS-Versionssprung kündigt sich zwar schon langsam an, doch bis es so weit ist, wird es weiterhin iOS-Updates für die Version 14 geben. Aktuell befindet sich die Betaversion mit der Nummer 14.7 in der Testphase, doch sie bringt einen signifikanten Fehler mit sich.

iOS 14: Das sind die wichtigsten Apple-Neuerungen
iOS 14: Das sind die wichtigsten Apple-Neuerungen

iOS-Update macht iPhones das Leben schwer

Wenn auch du zu den Personen gehörst, die die neuesten iOS-Updates vorzeitig ausprobieren, um neue Funktionen vor allen anderen testen zu können, hast du bestimmt schon einmal eine Betaversion von iOS für dein iPhone heruntergeladen. Die neueste Version trägt den Namen iOS 14.7 und wird das vermutlich letzte Apple-Update für iOS 14 sein, bevor der große Nachfolger iOS 15 erscheint.

Doch bevor iOS 14.7 live gehen kann, muss zunächst noch ein schwerwiegender Fehler behoben werden, der zurzeit vielen Betatester:innen das Leben schwer macht.

iOS-Beta sorgt für Netzausfall

Das Magazin 9to5Mac berichtet, dass es bei vielen iPhones mit der neuen Version zu einem SIM-Fehler kommt, der direkt nach der Installation der iOS-Beta auftaucht. Diese Fehlermeldung sorgt dafür, dass du weder Anrufe tätigen noch deine Mobilfunkdaten verwenden kannst. Im Grunde genommen verursacht das iOS-Update also einen kompletten Netzausfall auf iPhones.

Eine Lösung für dieses Problem gibt es bisher leider noch nicht, allerdings kannst du davon ausgehen, dass Apple bereits mit Hochdruck an einer Lösung des Fehlers arbeitet, damit das Update so bald wie möglich für alle Nutzer:innen erscheinen kann.

Als das neue iPad Pro vorgestellt wurde, gab Apple ein wahnwitziges Werbeversprechen, das fast zu schön klingt, um wahrzusein. Tests zeigen, ob diese Zusage auch wirklich eingehalten werden kann. In wenigen Tagen steht die WWDC 2021 bevor. Es ist davon auszugehen, dass der Konzern auf diesem Event das nächste große iOS-Update 15 vorstellt.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de