Digital Life

Bitcoin-Wert gleich Null? Mathematiker zieht hartes Fazit

Der wahre Bitcoin-Wert ist äußerst umstritten.
Der wahre Bitcoin-Wert ist äußerst umstritten.
Foto: Getty Images/moxumbic
Artikel von: Philipp Rall
Der Bitcoin-Wert hat am Markt zuletzt einen ordentlichen Wandel durchgemacht. Doch bemisst er sich nicht nur am Preis, sondern auch an dem, was dahintersteht.

Vor vier Jahren noch hatte der Finanzmathematiker Nassim Taleb Kryptowährungen als "eine ausgezeichnete Idee" bezeichnet. Im Vorwort des Buches "The Bitcoin Standard" befürwortete er vor allem, dass der Bitcoin (BTC) niemandem gehöre. Heute vertritt Taleb offenbar eine andere Meinung. Seine damaligen Äußerungen zum Bitcoin-Wert und die Währung selbst bezeichnet er heute als "Fehler".

Coinbase - Was du über die Plattform wissen solltest
Coinbase - Was du über die Plattform wissen solltest

Kryptowährungen...

... sind Peer-to-Peer-Währung, die theoretisch ohne eine Zentralbank auskommen und über ein dezentrales Computernetzwerk genutzt werden können. Sie verwenden kryptografische Technologien und beziehen ihre Nutzer:innen in den Prozess der Ausstellung und Abrechnung von Transaktionen ein.

Bitcoin-Wert gleich Null?

Im Rahmen einer kurzen Analyse mit dem Titel "Bitcoin, Currencies and Bubbles" präsentierte Taleb Ende Juni seine Hauptargumente gegen Kryptowährungen. Zunächst einmal konstatiert der Mathematiker, dass der Bitcoin und sein Wert nicht die Vorstellung einer "Währung ohne Regierung" erfülle. In der Tat weist er darauf hin, dass der Bitcoin bewiesen habe, dass er nicht einmal eine Währung sei.

"Das völlige Scheitern des Bitcoin, eine Währung zu werden, wurde durch die Inflationierung des Wertes der Währung überdeckt, die (Papier-)Gewinne für eine ausreichend große Anzahl von Leuten generierte, um in den Diskurs einzusteigen, lange bevor sie nützlich war", so Taleb.

Vor allem aber betont der Autor der Analyse, dass die Blockchain eine große, revolutionäre Technologie sei, die aber schlicht noch nicht weit verbreitet sei. "Es gibt viel Wirbel um diese Technologie, aber ihr Nutzen ist fast gleich Null." Ebendies schließt er auch zum tatsächlichen beziehungsweise praktischen Bitcoin-Wert.

Der Hype reißt nicht ab

Wenngleich der Bitcoin-Wert umstritten ist, lässt sich seine Kursentwicklung doch nicht leugnen. Der technische Analyst Will Clemente ist sich etwa sicher, dass der Bitcoin-Preis schon bald eine maßgebliche Entwicklung durchmachen wird. Zu kämpfen haben derweil die Nutzer:innen der Kryptoplattform Africrypt. Sie saßen offenbar einem Bitcoin-Betrug in Milliardenhöhe auf.

Quelle: Scribd, Nassim Taleb

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de