Digital Life

Zoom: Alle Teilnehmer sehen mit der Galerieansicht

Du willst bei Zoom alle Teilnehmer sehen? So geht's.
Du willst bei Zoom alle Teilnehmer sehen? So geht's.
Foto: RyanKing999, Popular Logos [M] via Canva.com
Artikel von: Paul Radestock
Du willst in deinem nächsten Meeting mit Zoom alle Teilnehmer:innen sehen, ohne, dass du sie ständig einzeln anklickst? Das geht mit der Galerieansicht im Handumdrehen und wir zeigen dir, wie.

Spätestens seit dem das Arbeiten aus dem Homeoffice für viele Menschen zur Regelmäßigkeit wurde, erlebten Video-Chat-Tools wie Skype, Zoom und Co. einen wahren Hype. Die Videokonferenzen sind ohnehin eine geniale Alternative, wenn Meetings von Angesicht zu Angesicht aus verschiedenen Gründen nicht möglich sind. Damit du bei Zoom auch alle Teilnehmer:innen sehen kannst, bietet sich die Galerieansicht an. Wie du zu dieser gelangst, verraten wir dir nachfolgend.

Zoom-Videokonferenz: So nutzt du die Skype-Alternative
Zoom-Videokonferenz: So nutzt du die Skype-Alternative

Bei Zoom alle Teilnehmer:innen sehen: Nutze die Galerieansicht

Mit der Galerieansicht bekommst du nicht nur die Möglichkeit, bei Zoom alle Teilnehmer:innen zu sehen, sondern kannst noch ein paar andere Dinge nach deinen Wünschen anpassen. Voraussetzung dafür bleibt natürlich, dass der Bildschirm von keinen Teilnehmer:innen freigegeben wird und dein:e Gesprächspartner:in ihre Kamera aktiviert haben.

Mit der Galerieansicht siehst du bei Zoom bis zu 49 Beteiligte im Call auf einen Blick. Per einfacher Pfeil-Bedienung navigierst du dich durch alle Nutzer:innen. Die hilfreiche Konferenzschaltung kannst du ganz einfach aktivieren, indem du die folgenden Schritte befolgst.

Galerienansicht aktivieren

Die Galerieansicht ermöglicht es dir, bei Zoom alle Teilnehmer:innen auf einmal zu sehen. Dies klappt sowohl in der Desktop-Ansicht als auch auf der mobilen App des Anbieters tadellos. Zuvor solltest du noch ein paar Einstellungen vornehmen, damit sich die Galerieansicht von 25 auf maximal 49 Teilnehmer:innen erweitert. Dies tust du über das "Einstellungen"-Zahnrad unter dem Profilbild. Unter dem Reiter "Video" aktivierst du hier bei "Höchstzahl der Teilnehmer je Bildschirm in der Galerieansicht" die Option "49 Teilnehmer". Ist dies getan, hältst du dich ganz einfach an diese Schritte:

  1. Öffne Zoom auf dem Desktop oder deinem Handy und melde dich mit deinem Profil an.
  2. Nun trittst du einem Zoom-Meeting bei oder erstellst ganz einfach dein eigenes.
  3. Bist du nun in einem Meeting, dürftest du in der Desktop-Version oben rechts den Button "Ansicht" finden.
  4. Hier entscheidest du dich für die "Galerieansicht".
  5. Sobald sich nun mehr als zwei Anwesende in einem Meeting befinden, kannst du bei Zoom alle Teilnehmer:innen sehen.
  6. Per Mausklick oder Pfeiltaste navigierst du dich durch die Teilnehmer:innen, die nicht auf der Startseite angezeigt werden.
  7. Außerdem kannst du per Doppelklick auf das Fenster zum "Vollbildmodus" wechseln und die Beteiligten nach Belieben anordnen.

Wenn du auf dem Handy auch bei Zoom alle Teilnehmer:innen sehen willst, geht das so:

  1. Befindest du dich in einem Meeting, kannst du nach links wischen, um bei Zoom alle Anwesenden im Call zu sehen.
  2. Leider können selbst in der Galerieansicht auf dem Handy oder dem Tablet nur bis zu vier Sprecher:innen gleichzeitig angezeigt werden.
  3. Die nächsten vier siehst du mit einem weiteren Wisch nach links. Die vorherigen oder die Sprecheransicht erreichst du mit einem Wischen nach rechts.

Bei einem iPad ist es noch möglich, sich neun beziehungsweise 16 Teilnehmer:innen simultan anzeigen zu lassen. Auch hier findest du die Galerieansicht unter dem Punkt "Ansicht" oben rechts in der Ecke.

Fazit: Bei Zoom alle Teilnehmer:innen zu sehen ist ein Kinderspiel

Wie du siehst, ist es ganz einfach, bei Zoom alle Teilnehmer:innen zu sehen. Dank der nützlichen Galerieansicht hast du eine realitätsnahe Konferenz direkt in deinem Display. Auch bei deinen Zoom-Hintergründen hast du verschiedene Optionen zur Hand. Und: Mit diesen Tricks holst du alles aus deiner Zoom-App heraus.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de