Du fragst dich bereits seit Längerem, was Amazon Prime ist und wofür du den Service des wohl größten Versandhauses der Welt überhaupt gebrauchen könntest? Dann haben wir endlich eine Antwort für dich, denn wir verraten, was du von dem Service alles erwarten kannst und worauf du dich dabei einstellen solltest.

[kaltura-widget uiconfid=“Loading…“ entryid=“0_5k9pfebc“ width=“100%“ height=“56.25%“ responsive=“true“ hoveringControls=“false“ isplaylist=““ /]

Was ist Amazon Prime? Deine Vorteile einzeln aufgeschlüsselt

Gleich vorweg: Um die Frage „Was ist Amazon Prime?“ zu beantworten, reicht meist ein kurzer, einleitender Satz. Denn bei dem Premium-Service des Versand-Giganten handelt es sich im Grunde genommen um ein Abonnement für Vielbesteller, bei welchem diese Versandkosten sparen, kürzere Lieferzeiten erwarten können und auch sonst auf ein großes Angebot allerhand zusätzlicher Dienste zurückgreifen können.

Zu diesen zählt neben dem mittlerweile etablierten Amazon Prime Video Streaming-Angebot, mit welchem du eine riesige Auswahl an Filmen und Serien innerhalb deines Abos genießen kannst, auch Amazon Music, Prime Reading sowie diverse weitere Angebote, die wir dir folglich einmal genauer vorstellen. Außerdem verraten wir dir natürlich, wie viel du am Ende des Tages für Amazon Prime zahlen musst, um an die Vorteile zu gelangen.

Was kostet Amazon Prime?

Die Kosten von Amazon Prime belaufen sich auf eine monatlich beziehungsweise jährlich zu entrichtende Gebühr, die sich aber vollkommen im Rahmen befindet. Vergleicht man die Preise für Amazon Prime, zu dem wie bereits erwähnt ein spannendes Streaming-Angebot gehört, mit denen anderer Streaming-Anbieter wie beispielsweise Netflix, so nehmen sich die Anbieter wenig. Mit dem Unterschied, dass du bei Amazon noch weitere Vorteile bekommst.

Entscheidest du dich für die monatlich fällige Gebühr, so zahlst du für Amazon Prime im normalen Abo erträgliche 7,99 Euro. Das Jahres-Abo bekommst du für günstige 69 Euro und bevor du dich für eines der Modelle entscheiden musst, stehen dir noch einmal ganze 30 Tage zum kostenlosen Kennenlernen zur Verfügung. Bist du aktuell als Student an einer Hochschule eingeschrieben, so verringern sich Amazon Primes Kosten auf gerade einmal 3,99 Euro monatlich oder etwa 34 Euro pro Jahr.

Die Vorteile von Amazon Prime einzeln erklärt

Wie bereits erwähnt genießt du als Prime-Mitglied eine ganze Reihe an Vorteilen, die es zu dem kostenlosen Premiumversand, von dem du teilweise sogar noch am selben Tag profitierst, zu bestaunen. Alle Prime-Vorteile haben wir für dich in einer einfachen Übersicht zusammengefasst.

Gratis Premiumversand und Same-Day Lieferung

Der wohl einschlägigste Vorteil von Amazon Prime ist und bleibt der kostenlose Premiumversand sowie die besonders nützliche Same-Day Lieferung. In verfügbaren Regionen erhalten Mitglieder ihr Paket noch am selben Abend, sofern sie die Bestellung bereits am Morgen des gleichen Tages aufgegeben haben.

Prime Video

Als Prime-Mitglied genießt du nicht nur ein unbegrenztes Angebot an Streaming-Titeln mit tausenden an Filmen und Serienepisoden, sondern auch noch Zugriff auf die beliebten Amazon Originals. Dazu zählen beispielsweise „LOL“, „The Grand Tour“, „You Are Wanted“ sowie preisgekrönte Serien a la „American Gods“, „Lucifer“ und Co. Hinzu kommen diverse Topspiele am Dienstag der UEFA Champions League live.

Amazon Music

Als Prime-Mitglied hast du auch auf feinste Audiokost Zugriff, denn mit Amazon Music kannst du über zwei Millionen Songs online, offline und sogar werbefrei anhören. Ausgewählte Playlists, Hörspiele und dein personalisierter Radio-Channel gehören dabei zum guten Ton.

Prime Reading

Auch Prime Reading gesellt sich zur Entertainmentsparte des Anbieters und bietet dir kostenlosen Zugang zu hunderten eBooks, e-Magazinen, Comics sowie die Kindle Singles. Lediglich die entsprechende Kindle-App für dein Smartphone, Tablet oder deinen PC ist dabei von Nöten. Darüber hinaus kommst du in den Genuss neuester Taschenbuch- und eBook-Veröffentlichungen, auf die du einen Rabatt bekommst.

Erst probieren, dann zahlen

Auch Fashionistas kommen mit Amazon Prime voll auf ihre Kosten, denn dank der „Erst probieren, dann zahlen“-Funktion kannst du bis zu sechs Artikel aus den Kategorien Bekleidung, Schuhe und Accessoires bestellen, ohne dafür im Voraus bezahlen zu müssen. Eine ganze Woche lang hast du im Anschluss Zeit, um dich zu entscheiden, ob du die Stücke behältst oder sie doch lieber zurückschickst.

Prime Gaming

Auch die Gaming-Veteranen unter uns kommen mit einem Abonnement nicht zu kurz. Jeden Monat gibt es im Zuge deines Prime-Abos zahlreiche exklusive Inhalte, Angebote, Gratis-Games sowie ein kostenloses Twitch-Kanalabonnement.

Angebote, Einkäufe und mehr

Neben den bereits von uns genannten Vorteilen, gibt es noch eine ganze Menge weiterer Boni zu entdecken. Zum Beispiel genießen Prime-Mitglieder exklusive Angebote und Deals, einen früheren Zugriff auf Blitzangebote sowie das täglich wechselnde Angebot von Amazon Fresh, mit dem du Lebensmittel und Getränke zu dir Nachhause bestellen kannst. Ganze drei versteckte Vorteile von Amazon Prime, die dir auf den ersten Blick möglicherweise nicht ins Auge gestochen sind, sich aber durchaus lohnen, haben wir ebenfalls für dich.

Quelle: Amazon

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.