Bargeld gerät immer mehr aus der Mode und an seine Stelle tritt nicht nur die Kartenzahlung, sondern jetzt auch stärker der kontaktlose Bezahlvorgang mit der Bank- oder Kreditkarte oder sogar einfach nur mit dem Handy. Eine populäre Option dabei ist Google Pay. Damit können im Alltag Transaktionen ganz einfach abgewickelt werden. Doch jüngst machten vermehrt Berichte die Runde, dass diese Möglichkeit auf vielen Handys einfach den Geist aufgegeben hat.

Google Pay erloschen durch Android-Update

Viele Nutzerinnen und Nutzer von Google Pay berichteten von dem Ärgernis. Nachdem sie sich ein Android-Update für ihre Google Pixel Smartphones heruntergeladen hatten, erlosch nur wenige Tage später die für den Bezahlvorgang unabdingbare Play-Protect-Zertifizierung. Insbesondere die Modelle Pixel 4a, Pixel 4a 5G und Pixel 5 sollen davon betroffen gewesen sein. Das neue Pixel 6 und seine Varianten blieben offenbar davon unberührt.

Ohne die entsprechende Zertifizierung gilt das jeweilige Handy als nicht ausreichend sicher für eine kontaktlose Bezahlung. Für gewöhnlich tritt das nur bei sehr alten Versionen von Android auf oder bei Geräten mit Root-Zugang, doch nicht bei Handys mit offiziellem Android von Google.

Google reagierte schnell

Da der Status des benötigten Zertifikats nicht täglich überprüft wird, konnte es dementsprechend einige Tage dauern, bis es fälschlicherweise widerrufen wurde. Die Ursache liegt wohl bei Google selbst und hängt womöglich mit Safetynet zusammen. Das ermittelt, ob Geräte sicher genug sind für die entsprechenden Bezahlvorgänge.

Mittlerweile hat aber Google bereits reagiert und, wie 9to5Google in einem Update berichtet, das Problem behoben. Der Bezahldienst ist derweil nur einer, aus denen du auf dem Markt wählen kannst – aber welcher ist denn der Richtige? Wir haben uns mal die Vor- und Nachteile von Google Pay und Paypal angeschaut.

Quelle: 9to5Google

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.