Veröffentlicht inDigital Life

Samsung: Neues Update gibt dir endlich nützlichen Speicherplatz zurück

Samsung plant mit dem One UI 5.1-Release einige Neuerungen. Es erwartet dich voraussichtlich im Oktober 2022.

Handy mit Samsung-Logo.
Samsung-Handys erhalten einige neue Features. © imago images/NurPhoto

Seit geraumer Zeit schon kannst du dir auf Samsung-Handys die RAM Plus-Funktion zunutze machen. Sie erlaubt es dir, einen ausgewiesenen Teil deiner internen Kapazität als zusätzlichen Arbeitsspeicher bereitzustellen. Das Problem: Bislang ließ sich das Feature nicht in Gänze deaktivieren, sondern lediglich auf bis zu zwei Gigabyte reduzieren. Mit dem Update auf Android 13 beziehungsweise One UI 5.0 soll sich das ändern.

Samsung-Handys bald mit mehr Speicherkapazität

Erstmals präsentierte Samsung RAM Plus 2021 für das Galaxy A52s 5G. Vor allem Einsteiger- und Mittelklasse-Smartphones mit vergleichsweise geringem Arbeitsspeicher profitieren von der Funktion. Schwierig wird es aber, wenn du den zusätzlichen RAM gar nicht benötigst, dafür aber die tatsächliche Speicherkapazität deines Handys.

Mit dem Update auf One UI 5.0 sollen Nutzerinnen und Nutzer von Samsung-Handys abermals mehr Kontrolle erhalten. Schon aus dem Beta-Update, das der Entwickler SamMobile zufolge Anfang dieser Woche veröffentlichte ging hervor, dass du künftig nicht nur die Menge des mittels RAM Plus ausgewiesenen Speicherplatzes ändern, sondern die Funktion darüber hinaus komplett deaktivieren können wirst.

Auf diese Weise musst du dir zumindest ein bisschen weniger sorgen darüber machen, wie voll dein Speicher ist. Zwar kannst du die meisten Samsung-Handys um eine microSD erweitern, doch kannst du ihre Notwendigkeit so zumindest etwas hinauszögern.

RAM Plus deaktivieren

One UI 5.0 wird voraussichtlich im Oktober 2022 erscheinen. Willst du dann RAM Plus deaktivieren musst du lediglich unserer kurzen Anleitung folgen:

  1. Öffne die „Einstellungen“-App auf deinem Smartphone.
  2. Tippe auf „Akku und Gerätewartung“ und anschließend auf „Arbeitsspeicher“.
  3. Ganz unten findest du die „RAM Plus“-Option.
  4. Deaktiviere sie, in dem du den Regler betätigst.

Aktuell kannst du dort lediglich die Optionen zwei, vier sechs und acht Gigabyte wählen. Der Regler folgt mit dem neuen Update.

Quelle: SamMobile

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.