Veröffentlicht inDigital Life

Kein Online-Banking mehr: Bei einer Bank kommen manche Kunden nicht an ihr Geld

Ein IT-Umzug der Postbank ist nicht wie geplant abgelaufen. Als Folge können nicht mehr alle Nutzer*innen auf das Portal zugreifen.

© Getty Images/Westend61

Online-Überweisungen schnell abwickeln: Darauf solltest du achten

Wenn du rasch Geld über dein Online-Banking versenden möchtest, haben wir gute Nachrichten für dich.Die Dauer einer Online-Überweisung ist nämlich gesetzlich festgelegt.

Seit dem 1. Januar 2023 gibt es für viele Kundinnen und Kunden des Geldinstitutes Probleme mit dem Online-Banking. Die technischen Störungen der Postbank könnten sogar noch bis zum heutigen Nachmittag andauern.

Postbank-Störung: Das steckt dahinter

Wie der entsprechenden Fehlermeldung zu entnehmen ist, die Betroffene des Ausfalls zu sehen bekommen, gibt es „Einschränkungen aufgrund von Systemarbeiten“. Im Detail heißt es weiter:

„Liebe Kundinnen und Kunden,
derzeit kommt es aufgrund einer sehr hohen Anzahl von Zugriffen auf das Online/Mobile-Banking zu Einschränkungen.
Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung. Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.
Ihre Postbank“

Postbank (via iPhone-Ticker)

Die Probleme treten anscheinend im Rahmen eines IT-Umzuges auf, der eigentlich am 1. Januar abgeschlossen sein sollte. Anlass dafür war der Plan, die eigene Kundschaft mit neuen und auf aktueller Technologie basierenden Strukturen zu versorgen. Seitdem konnte ein großer Teil der Nutzer*innen weder auf das Online-Banking noch auf die Postbank-App zugreifen, um Konten zu verwalten oder Geld zu transferieren.

Postbank vertröstet wohl auf 3. Januar

Die Service-Abteilung des Geldinstitutes erklärte laut iPhone-Ticker zunächst, dass die Wartungsphase am 2. Januar 2023 beendet werden sollte. Eine von den Störungen betroffene Person postete nun jedoch auf Twitter, dass dies noch bis zum 3. Januar andauern könne. Dies habe man beim Kundendienst mitgeteilt.

„An alle #Postbank Kunden, die aktuell Probleme haben mit der Anmeldung im Online-Bankings haben: Ich hatte endlich jemand kompetentes vom Kundensevice am Telefon. Die Integratrion der Datenbank ist noch nicht abgeschlossen. Morgen nachmittags soll alles synchron laufen“

Twitter/Hydr0Furz

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Für Kund*innen bedeutet das also aktuell noch Abwarten, sollte der Zugang zum Online-Banking und über die App weiterhin nicht funktionieren. Im Fall einer „normalen“ Störung des Postbank-Online-Banking kannst du zumindest aber verschiedene Dinge ausprobieren.

Quellen: iPhone-Ticker, Twitter/Hydr0Furz

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.