Veröffentlicht inDigital Life

KI-Horoskop ab dem 25.12.2023: Auf diese Sternzeichen wartet eine Woche voller Glücksmomente

Fans von Künstlicher Intelligenz (KI) und Horoskopen dürfen sich freuen. Verschiedene Tools verraten, wer in dieser Woche viel Glück erfährt.

© Pixel-Shot - stock.adobe.com

KI: Was ist eine künstliche Intelligenz?

Vom Roboterarm bis zur hyperintelligenten Maschine – KI ist bereits jetzt ein fester Bestandteil unseres Alltags …  aber wie funktioniert eine KI?

Seit dem überraschenden Erfolg von OpenAIs ChatGPT im Dezember 2022 hat sich der Sektor der intelligenten Bot-Anwendungen und ähnlicher Technologien rasant weiterentwickelt. Eines der zahlreichen neuen Instrumente ist eine Software, die auf ChatGPT-4 aufbaut und speziell dazu konzipiert ist, KI-Horoskope zu erstellen.

Per KI zum Horoskop: Das kann ZodiacGPT

Eines dieser Programm ist ZodiacGPT. Es erlaubt, individuelle Vorhersagen für einzelne Nutzerinnen und Nutzer zu generieren. Ähnlich wie ChatGPT gibt der Bot dabei Antworten auf verschiedene Fragen, dies allerdings im Bezug auf Horoskope, Sternzeichen und andere astrologische Dinge.

Möglich sind Vorhersagen wie potenzielle Entwicklungen in den kommenden Tagen oder im gesamten Jahr. Dabei sollten Nutzer*innen aber immer beachten, dass es sich um allgemeine Trends handelt und individuelle Erfahrungen variieren können. Darauf weist ZodiacGPT auch bei jeder Anfrage hin.

Ansonsten ist die Anwendung sehr simpel. Fragt man das KI-Programm beispielsweise danach, wer in den nächsten Tagen mit diversen Glücksmomenten rechnen darf, nennt es gleich vier Sternzeichen. Im konkreten bezieht sich das auf diese Weise generierte Horoskop für die Woche vom 25. Dezember bis zum 31. Dezember 2023 dabei auf Widder, Zwillinge, Waage und Schütze.

Lesetipp: Diese Sternzeichen erhalten laut KI-Horoskop eine gute Nachricht

KI-Horoskop vom 25.-31.12.2023: Das soll die Glücklichen erwarten

Darauf sollen sich die genannten Sternzeichen laut KI-Bot in den kommenden Tagen einstellen:

  • Widder (21. März – 19. April): Widder dürfen sich auf eine Woche voller Energie und positiver Überraschungen freuen. Nutze diese Zeit, um neue Projekte zu starten oder alte zu vollenden.
  • Zwillinge (21. Mai – 20. Juni): Für Zwillinge sieht es nach einer Woche voller sozialer Erfolge und erfreulicher Begegnungen aus. Deine Kommunikationsfähigkeiten bringen dir Glück.
  • Waage (23. September – 22. Oktober): Waagen können in dieser Woche Harmonie und Glück in ihren Beziehungen erwarten. Es ist eine ideale Zeit, um Beziehungen zu pflegen und zu vertiefen.
  • Schütze (22. November – 21. Dezember): Schützen können sich auf eine Woche voller Abenteuer und positiver Entwicklungen freuen. Sei offen für neue Erfahrungen und genieße die Reise.“

Wie ZodiacGPT einschränkend erklärt, sollten „diese Prognosen […] als Einladung betrachtet werden, das Beste aus jeder Situation zu machen. Glück liegt oft in unserer eigenen Wahrnehmung und den Entscheidungen, die wir treffen“.

Was sagt die Wissenschaft zu Sternzeichen?

Nach Ansicht von Expertinnen und Experten der Astronomie sollte man Horoskope mit einer gewissen Skepsis betrachten. Obwohl sie bis ins 17. Jahrhundert hinein als wissenschaftlich angesehen wurden, da ihre Erstellung komplexe Berechnungen erforderte, gab es bereits seit der Zeit des Alten Roms Zweifel an ihrer Validität.

In der heutigen Zeit werden derartige astrologische Vorhersagen oft als Aberglaube angesehen und dienen hauptsächlich der Unterhaltung. Wie zahlreiche Studien gezeigt haben, sind ihre Interpretationen äußerst ungenau. Dennoch erfreuen sie sich nach wie vor großer Beliebtheit bei vielen Menschen. Laut einer YouGov-Umfrage aus dem Jahr 2021 gaben beispielsweise etwa die Hälfte der Befragten an, regelmäßig Horoskope zu lesen.

Quellen: ZodiacGPT, YouGov

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.