Games 

Doch erst 2021: Massive Turbolenzen verzögern PS5-Release

Aufgrund von Fabrikschließungen in China könnte sich das PS5-Release stark verzögern.
Aufgrund von Fabrikschließungen in China könnte sich das PS5-Release stark verzögern.
Foto: iStock / Fototocam
Mit dem PS5-Release wollte Sony pünktlich zu den Weihnachtsfeiertagen 2020 die nächste Konsolengeneration herausbringen. Das könnte sich jetzt verzögern.

Das PS5-Release steht bevor und Sony setzt alles daran, den geplanten Termin einzuhalten. Durch diverse Leaks und Spekulationen wurde dem Videospiel- und Konsolenentwickler aus Japan bereits mehrere Male dazwischengefunkt, das pünktliche Release kann ihm aber keiner nehmen – oder? Leider doch. Das gefürchtete Coronavirus stört die Fertigung und könnte somit auch die Veröffentlichung der PlayStation 5 verzögern.

PS5-Release: Coronavirus macht Probleme

Covid-19 (Corona virus disease 2019) sorgt derzeit weltweit für Angst und Schrecken. Auch die Tech-Welt bleibt vom Coronavirus nicht verschont. Wie viele Handy-, Computer- und Konsolenentwickler, lassen auch Microsoft und Sony die Xbox Series X sowie die PlayStation 5 großteils in China fertigen. Die Virus-bedingte Schließung diverser Fabriken und Unternehmen im Land könnte den Plänen zum PS5-Release daher einen Strich durch die Rechnung machen.

"In der Videospielbranche wird derzeit ein Produktgenerationswechsel für Ende 2020 durchgeführt oder in Angriff genommen, der so nur einmal in vielen Jahren auftritt", verraten die Marktforscher der Jefferies Group. "Wenn die Abschaltungen länger als etwa einen Monat dauern, werden die Spielpläne verschoben. Neue Konsolen können ebenfalls unter Lieferproblemen leiden, wenn sie vor der für Herbst 2020 geplanten Markteinführung längere Zeit nicht zur Verfügung stehen."

Damit scheint es sicher: Sollte sich die Lage in China nicht bald ändern, könnte sich das PS5-Release verzögern. Doch kommt es noch böser. Sogar den Mobile World Congress (MWC) 2020 könnte das Coronavirus sprengen. Immer mehr Entwickler und Hersteller melden sich von der Veranstaltung ab, da sie ihre Mitarbeiter nicht der Gefahr einer Ansteckung aussetzen wollen.

PS5-Release: Das wissen wir über die Next-Gen-Konsole

Wenngleich sich das PS5-Release möglicherweise verzögert, gelten doch die meisten Details rund um die Next-Gen-Konsole als in Stein gemeißelt. Neben den Specs und dem Design der PlayStation 5 sollen so etwa die PS5-Spiele, die mit dem Konsolenstart an den Markt gehen, bekannt sein. Es bleibt abzuwarten, ob Sony das PS5-Release zu Weihnachten 2020 gelingt oder das Coronavirus dies zu verhindern weiß.

Übrigens: Ein neues Sony-Patent kündigt eine böse Überraschung an.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen