Games 

Willkommen zurück, Commander: EA schickt "C&C"-Remastered an die Front

EA hat den Release-Termin fürs "Command & Conquer"-Remastered gedroppt.
EA hat den Release-Termin fürs "Command & Conquer"-Remastered gedroppt.
Foto: Electronic Arts
Endlich hat EA den Release-Termin fürs "Command & Conquer"-Remastered bekanntgegeben. Der Trailer überzeugt schon jetzt.

Das "Command & Conquer"-Remastered ist auf dem Weg und begeistert schon jetzt Spieler aus aller Welt. "Willkommen zurück, Commander", begrüßt der US-Publisher Electronic Arts (EA) die Fans, die auf der Webseite der längst überfälligen Neuauflage landen. "Deine Mission beginnt am 5. Juni 2020." In wenigen Monaten also findet das beliebte Echtzeit-Strategiespiel zurück zu altem Glanz.

"Command & Conquer"-Remastered: Es geht wieder ins Gefecht

"Die in Zusammenarbeit mit der 'C&C'-Community entwickelte 'Command & Conquer'-Remastered-Collection bietet 4K-Grafik, einen überarbeiteten Multiplayer-Modus, eine erweiterte Oberfläche, eine neu gemasterte Version des legendären Soundtracks von Frank Klepacki und mehr", verrät EA auf der Seite. Auch der Trailer kann sich durchaus sehen lassen und gibt tiefe Einblicke in die heiß ersehnte Neuauflage.

YouTube-Video: "Command & Conquer"-Remastered Trailer

Für 59,99 US-Dollar kannst du dir schon jetzt die physische Special Edition des "Command & Conquer"-Remastered sichern, ganze 149,99 USD kostet dich die 25th Anniversary Edition. Bist du Origin Access Premier-Mitglied, ist das Spiel in deinem Abonnement enthalten, ansonsten kannst du es dir neben dem PC voraussichtlich für die Xbox One sowie die PS4 erscheinen.

Abseits des "Command & Conquer"-Remastered kannst du dich jedoch auf eine ganze Palette weiterer spannender Titel freuen. So soll nun etwa endlich der Termin für das "GTA 6"-Release feststehen und auch die Inhalte von "The Elder Scrolls 6: Redfall" sind endlich kein Geheimnis mehr.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen