Mit „CoD: Modern Warfare“ (2019) ließen Activision und Infinity Ward nicht nur eine alte Liebe neu aufflammen, sondern positionierten darüber hinaus eine wesentliche Größe im Shooter-Segment. Mittels Updates wird das Spiel für PS4, Xbox One und PC stetig verbessert und liefert die immer wieder neuen Operators, Maps und Waffenskins. Ein neues „Call of Duty“-Leak zeigt nun, was dich in Season 3 erwartet.

Neue Map für „CoD: Modern Warfare“

Der Name „Village“ dürfte vielen Fans der Reihe bereits bekannt vorkommen. Allerdings hat die erst kürzlich via Reddit geleakte Karte nichts mit jener zu tun, die du womöglich aus „Call of Duty: Modern Warfare 3“ (2011) kennst. So handelt es sich bei der Map für den 2019er Titel nicht um ein Remake, sondern um einen gänzlich neuen Schauplatz.

Die Reaktionen anderer Nutzer im Subreddit r/modernwarfare fallen scheinbar überwiegend positiv aus, doch gehen sie auch mit Bedenken einher. „Ich meine… es sieht nicht allzu schlecht aus“, schreibt etwa der User JDFive. „Aber Gott weiß, wie gut [Infinity Ward] mit diesem Spiel zurechtkommt, wenn es um Originaldesigns geht.“

Es bleibt abzuwarten, wie die Activision-Tochter weiter verfahren wird, bislang sieht es jedoch gut aus. Wir halten dich wiederum nicht nur über die neuen Seasons von „CoD: Modern Warfare“ auf dem Laufenden, sondern verraten dir darüber hinaus, was du wissen musst, um den Einstieg ins neue Battle Royale „CoD: Warzone“ zu finden. Auch die besten Landeplätze sind kein Geheimnis.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.