Erst 2019 brachte Respawn gemeinsam mit Vertriebspartner EA „Star Wars: Jedi Fallen Order“ auf den Markt. Schon jetzt sollen die Arbeiten am zweiten Teil angelaufen sein. Das lassen zumindest neue Stellenanzeigen vermuten, die der US-Entwickler eingestellt hat. Doch wann genau können wir mit „Star Wars: Jedi Fallen Order 2“ für PS5, Xbox Series X und PC rechnen?

„Star Wars: Jedi Fallen Order 2“ ist auf dem Weg

„Wir suchen einen hoch qualifizierten Game Writer zur Verstärkung unseres ‚Star Wars‘-Teams“, schreibt der Entwickler auf LinkedIn. „Unser idealer Kandidat hat eine Leidenschaft für die Kunst des Geschichtenerzählens durch interaktive Erzählungen und Erfahrung im Schreiben von Dialogen, Szenen, Story Treatments und unterstützenden Texten für AAA-Spiele.“ Es scheint unbestreitbar, dass er sich dabei auf „Star Wars: Jedi Fallen Order 2“ bezieht.

Da die Stellenausschreibung bereits einen Monat alt ist, kannst du außerdem davon ausgehen, dass Respawn zumindest mit der Entwicklung begonnen hat. Mit dem ersten Teil des Action-Adventures konnte Respawn bereits Spieler und Kritiker für sich gewinnen, doch gelingt das auch mit „Fallen Order 2“? Wichtig ist, wie so oft, dass sich der Entwickler nicht hetzen lässt.

Wann erscheint „Fallen Order 2“?

Das wohl prominenteste Beispiel eines zu früh veröffentlichten Spiels ist „Fallout 76“ (2018). Bethesda schoss sich selbst ins Bein und brauchte einige Zeit, um das Vertrauen der Community zurückzugewinnen. Da ähnliches nicht bei einem Titel wie „Star Wars: Jedi Fallen Order 2“ geschieht, wirst du wohl nicht vor 2022 damit rechnen können. Das Release von „Star Wars Battlefront 3“ wiederum dürfte noch wesentlich länger auf sich warten lassen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.