Games 

PS5-Preis reduziert? Sony reagiert auf Enthüllung der Series S

Der PS5-Preis könnte auf gerade mal 399 US-Dollar sinken.
Der PS5-Preis könnte auf gerade mal 399 US-Dollar sinken.
Foto: Sony Interactive Entertainment
Der PS5-Preis ist derzeit noch unter Verschluss. Allerdings könnte es sein, dass Sony nach Enthüllung der Xbox Series S noch ein mal daran schraubt.

Noch hat sich Sony Interactive nicht anmerken lassen, in welche Richtung es mit dem PS5-Preis gehen könnte. Lediglich Brancheninsider haben in den vergangenen Monaten berichtet, dass er höher ausfallen soll als der der Xbox Series X (499,99 Euro). Im Anschluss an die Enthüllung der Xbox Series S (299,99 Euro) könnte es allerdings sein, dass der japanische Videospiel- und Konsolenentwickler noch ein mal daran schraubt.

PS5-Specs: Das hat Sonys Next-Gen-Konsole wirklich drauf
PS5-Specs: Das hat Sonys Next-Gen-Konsole wirklich drauf

Sony soll den PS5-Preis reduzieren

Wenngleich die PlayStation 5 ursprünglich deutlich teurer werden sollte als die Next-Gen-Konsole der Konkurrenz aus den Staaten, könnte es gut sein, dass es sich SIE noch mal anders überlegt. Anstoß zu dieser Vermutung gibt die Enthüllung der Series S von Microsoft. Immerhin hat der US-Entwickler damit nun gleich zwei neue Systeme präsentiert, die den PS5-Preis offenbar weit unterbieten.

Zwar kann Sony sich seiner Community in gewissem Maße sicher sein – immerhin glänzt die PlayStation vor allem durch diverse Exklusiv-Titel – allerdings kann es sein, dass dieser Vorteil nicht länger ausreicht. Immerhin hat Sony bereits Ende August angekündigt, mehr PS4- und PS5-Spiele für andere Plattformen zugänglich machen zu wollen. Dafür soll sich Videospielentwicklern zufolge die Hardwareleistung der PS5 einfacher abrufen lassen als die der neuen Xbox.

Berichte bestätigen erste Vermutungen

Auch Gamereactor berichtet unter Berufung auf "Berichte aus verschiedenen Quellen", dass Sony Interactive die Entscheidung getroffen habe, den PS5-Preis als Reaktion auf den aggressiven Preispunkt der Xbox Serie S und Xbox Serie X zu senken. Demnach soll die Next-Gen-Konsole gerade mal 399 US-Dollar kosten und sich damit ins Mittelfeld zwischen den neuen Modellen der Xbox-Reihe begeben.