Offenbar kann dir ausgerechnet ein Bauteil in der PlayStation 4 Probleme bereiten und einen PS4-Fehler-Code verursachen. Wenn dir „CE 34878-0“ angezeigt wird, kann das ärgerlich sein. Doch du kannst etwas dagegen tun.

PS4-Fehler-Code CE 34878-0: Das bedeutet er

In jeder Playstation 4-Konsole gibt es eine System-Uhr, die du nicht sehen und auch nicht selbst einstellen kannst. Betrieben wird diese System-Uhr von einer Batterie, die kaputt und irgendwann leergehen kann. Sollte das einmal der Fall sein, so ist es dir nicht mehr möglich, Spiele offline zu spielen. Weder digitale Games noch physische Spiele kannst du in dem Fall zocken. Stattdessen wir dir der PS4-Fehler-Code 34878-0 angezeigt.

Ist die Batterie defekt oder leer und die System-Uhr somit nicht mehr aktuell, werden Spiele im Offline-Modus gesperrt, weil die Uhrzeit nicht mehr bestätigt werden kann. Deine PlayStation4 braucht eine Serververbindung zum PSN, damit sich die System-Uhr automatisch synchronisieren kann. Das ist durchaus ärgerlich, wenn du offline spielen möchtest.

Auch interessant: PS4 Fehler CE-30005-8 das kannst du tun

PS4-Fehler-Code CE 34878-0: Das kannst du tun

Wird dir der PS4-Fehler-Code CE 34878-0 angezeigt, so könnte es helfen, die Batterie auszutauschen. Im besten Fall lässt du das einen Experten oder eine Expertin machen. Anschließend muss diese nur noch mit dem PSN-Servern synchronisiert werden und deine System-Uhr dürfte wieder aktuell sein, so Giga.

Abgesehen von dem möglichen PS4-Fehler könnte es sein, dass einige Spielerinnen und Spieler nach einem PS4-Update frustriert sein könnten, da Sony womöglich einige beliebte Community-Features ausschalten will. Dafür werden in den kommenden Wochen gleich zehn kostenlose PS4-Spiele zur Verfügung gestellt.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.