Games

PS5-Spielen droht jetzt dasselbe Problem wie einigen PS4-Spielen

Beliebte PS5-Spiele wie "Marvel's Spider-Man: Mildes Morales" sollen nach einem PS5-Fehler Probleme machen.
Beliebte PS5-Spiele wie "Marvel's Spider-Man: Mildes Morales" sollen nach einem PS5-Fehler Probleme machen.
Foto: Sony Interactive Entertainment
PlayStation-Fans haben es nicht leicht. Da warten sie Monate auf eine PS5 und dann sollen auf einmal PS5-Spiele nicht mehr laufen? Davor warnen Technik-Experten.

Einige Nutzer:innen der PlayStation 4 meldeten sich vor einigen Wochen über Twitter. Sie hätten mit einem neuen Problem auf der PS4 zu kämpfen. Der Vorläufer der PlayStation 5 soll in seiner Konsole Probleme machen, sobald die integrierte CMOS-Batterie ihren Geist aufgibt. Jetzt droht dasselbe Problem auch PS5-Spiele einzuholen. Vor diesem potentiellen PS5-Fehler warnen jetzt Expert:innen.

PS5-Spiele nicht spielbar durch Fehler

Die Technik-Expert:innen von "Does it play" haben auf Twitter einen neuen potentiellen PS5-Fehler gemeldet, der den Nutzern bald übel aufstoßen könnte. Sie beziehen sich dabei auf ein Problem, das bereits bei Spieler:innen der PS4 aufgetreten sein soll. Ursprung der Problematik ist die CMOS-Batterie.

Tests der "Does it play"-Expert:innen zeigen, dass PS4-Spiele, die allein digital erworben wurden, nach dem Entfernen der Batterie und der Trennung vom Internet gar nicht mehr gestartet werden können. Bei physischen PS4-Spielen treten diese Probleme aber nicht auf. Doch das Problem bei PS5-Spielen ist schwerwiegender.

Ein PS5-Fehler ist gravierender als der PS4-Fehler

Bei physischen PS5-Spielen haben die Tests ergeben, dass einige PS5-Spiele nach dem Wechsel der Batterie problemlos funktionieren. So etwa "Marvel's Spider Man: Miles Morales". Aber andere Spiele sollen Probleme machen. So soll sich laut "Does it play" Mortal Kombat 11 gar nicht erst installiert lassen. Und "Call of Duty: Black Ops Cold War" ist "unspielbar" aufgrund der starken Einbindung der Spiele-Server.

Sony schaut sich das Problem an

Falls der PS5-Fehler auch bei dir auftritt, solltest du schnell die Batterie auswechseln, die Konsole wieder mit dem Internet verbinden und die System-Zeit wieder mit dem Server synchronisieren lassen. Dann sollten die Probleme nicht mehr auftreten. Sony hat sich inzwischen bei Nutzern bezüglich des CMOS-Problem zurückgemeldet und will bald mit einer Lösung für die PS5-Spiele antworten. Wann die kommen wird, ist derzeit nicht bekannt, und auch nicht ob die PS4-Nutzer:innen dabei berücksichtigt werden.

Du solltest auch weiterhin Ausschau halten nach PS5-Updates wie diesem, der viele neue Funktionen auf die Konsole brachte. Derzeit gibt es ein starkes PS5-Angebot bei Amazon mit zusätzlichen Gadgets.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.

Games News

Games News