Games

EA-Konto mit Xbox verbinden: So einfach geht's

Foto: IMAGO / Ina Fassbender
Artikel von: Paul Radestock
Wenn du dein EA-Konto mit Xbox verbinden willst, so ist das ganz einfach. Wir zeigen dir, wie du die Games des Publishers online zocken kannst und welche Vorteile du sonst hast.

Wenn du ein Game des Publishers online zocken willst, bietet es sich an, dein EA-Konto mit der Xbox zu verbinden. Das ist ein Kinderspiel, wenn du nur erst einmal weißt, wie es funktioniert. Im Folgenden helfen wir dir weiter und verraten dir, wie du dein Plattform-Konto von Microsoft mit deinem EA-Konto verknüpfst. Außerdem erfährst du, welche Vorteile du dabei genießt.

Das ist die neue Xbox!
Das ist die neue Xbox!

EA-Konto mit Xbox verbinden: Das sind deine Vorteile

Wer sein EA-Konto mit Xbox verbindet, der kann nicht nur in die Online-Welten der Spieleschmiede abtauchen, sondern genießt dabei auch noch ein paar andere Vorteile. Zum Beispiel ist es fortan an möglich, deinen Spielfortschritt in der Cloud des Publishers zu speichern. Den Fortschritt zwischen deiner Xbox, deiner PlayStation und anderen Plattformen zu "teilen", ist allerdings nicht möglich.

Dennoch kannst du so ganz entspannt auf deine Freundesliste des EA-Accounts zugreifen und musst dafür nicht extra umständliche Wege gehen. Hinzu kommen teilweise exklusive Vorteile, die du nur bei einer Verknüpfung beider Konten einheimsen kannst. Wie du letztlich dein EA-Konto mit deiner Xbox verbinden kannst und welche Möglichkeiten dir dabei zur Wahl stehen, zeigen wir dir nachfolgend.

EA-Konto mit Xbox verbinden: Diese Möglichkeiten hast du

Um dein EA-Konto mit der Xbox zu verbinden, hast du gleich zwei Möglichkeiten zur Wahl. Einerseits kannst du dies direkt über das Plattform-Konto deiner Konsole machen, auf der anderen Seite kommst du über die Hilfe von EA selbst zum Ziel. Egal, für welchen der beiden Wege du dich entscheidest: Wir haben den passenden Schlachtplan für dich parat.

EA-Konto mit der Xbox über die Konsole verbinden

Am einfachsten ist es, wenn du dein EA-Konto mit der Xbox über die Konsole selbst verbindest. Das geht folgendermaßen:

  1. Öffne eines der EA-Spiele, die du auf der Xbox spielen möchtest.
  2. Bei manchen Titeln wirst du nachfolgend aufgefordert, dich bei den EA anzumelden. Andere wiederum bitten dich erst, wenn du versuchst, auf einen Online-Modus zuzugreifen, dein Konto auf den EA-Servern zu hinterlegen.
  3. Wirst du zur Anmeldung aufgefordert, so gibst du ganz einfach deine E-Mail-Adresse und das Passwort deines hauptsächlich genutzten EA-Kontos ein.
  4. Hast du dich einmalig angemeldet, so ist von nun an dein EA-Konto mit der Xbox verbunden.

EA-Konto mit der Xbox über die EA-Hilfe verbinden

Um dein EA-Konto mit deiner Xbox zu verbinden, ohne dass du dich dabei in direkter Nähe deiner Konsole befinden musst, nutzt du die Webseite der EA-Hilfe. Dafür öffnest du einfach die entsprechende Seite und verfährst wie folgt:

  1. Klicke auf "Einloggen" im oberen Bereich einer beliebigen Seite der EA-Hilfe.
  2. Wähle die Option aus, dich mit deinen Plattform-Daten der Xbox anzumelden. Den entsprechenden Button erkennst du am Logo.
  3. Gib im sich öffnenden Pop-Up-Bildschirm die Anmeldedaten deiner Plattform ein.
  4. Anschließend dürften deine Konten miteinander verknüpft sein.

Mehrere IDs verbinden und Verknüpfung aufheben

Leider ist es jedem EA-Konto vorbehalten, nur mit einem Konto pro Plattform gleichzeitig verknüpft zu sein. Dies bedeutet, dass du dein EA-Konto nur mit einer Xbox verbinden kannst. Es kann aber helfen, sich ganz einfach ein neues Xbox-Konto zu erstellen und dieses dann mit einem ebenfalls neu erstellten EA-Konto zu verknüpfen.

Die Verknüpfung deines EA-Kontos mit deiner Xbox kannst du natürlich jederzeit trennen, wenn du diese mit einem anderen EA-Konto verknüpfen möchtest. Dies geschieht ebenfalls am besten über die entsprechende Webseite von Electronic Arts.

Fazit: Es ist ein Kinderspiel, dein EA-Konto und deine Xbox zu verbinden

Wie du sicherlich schon festgestellt haben dürftest, ist es kein Hexenwerk, dein EA-Konto mit deiner Xbox oder einer anderen Konsole zu verbinden. Wie du dich zudem bei Xbox Live anmelden kannst, verraten wir dir ebenfalls. Außerdem zeigen wir dir, wo die Unterschiede der Einsteigermodelle Xbox Series S und Xbox One S im Vergleich genau liegen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.

Games News

Games News