Games

Nintendo Switch: 5 Dinge, die das OLED-Modell besser kann

Die Verbesserungen kommen mit der neuen Nintendo Switch.
Die Verbesserungen kommen mit der neuen Nintendo Switch.
Foto: Stanislav Kogiku/SOPA Images/LightRocket via Getty, Marketplace Designers [M] via Canva.com
Artikel von: Isa Kabakci
Schon bald soll die Nintendo Switch mit dem OLED-Display kommen. Damit kommen auch einige Änderungen, die die Konsole besser machen sollen.

Für Anfang Oktober 2021 wurde die Nintendo Switch mit dem OLED-Display angekündigt. Die Handheld-Konsole bringt einige Neuerungen mit sich, die sich definitiv sehen lassen können. Allerdings könnte es auch zu einem Problem kommen, das schon von TV-Geräten bekannt ist.

Nintendo Switch-Akku tauschen - Hauche deiner Konsole neues Leben ein
Nintendo Switch-Akku tauschen - Hauche deiner Konsole neues Leben ein

Das ändert sich mit der neuen Nintendo Switch

Neuerungen sind immer eine gerngesehene Sache. Auch bei der Nintendo Switch mit dem OLED-Display ist das der Fall. Ntower hat sich das näher angesehen und die Neuheiten aufgelistet.

#1 Updates für die Switch-Station

Dass die Geräte Software-Updates bekommen, ist grundsätzlich keine Überraschung. Allerdings war die Nintendo Switch-Station stets außen vor. Nun aber heißt es, dass auch sie mit Auffrischungen versorgt wird. Das liegt vor allem an dem neuen LAN-Port.

#2 Bessere Materialien

Die Oberfläche der Nintendo Switch mit dem OLED-Display wird etwas rauer, als die Vorgängermodelle. Zudem werden kleine Gumminoppen mit integriert.

#3 Bildschirmfarben lassen sich ändern

Da die Nintendo Switch künftig mit einem OLED-Display erscheinen wird, hast du dann auch die Möglichkeit zwischen mehreren Farbmodi zu unterscheiden.

#4 Sonnenschein ist kein Problem mehr

Viele Spieler:innen werden das zu gut kennen: Du bist draußen in der Sonne und möchtest eine Runde spielen. Allerdings ist der Sonnenschein so stark, dass du kaum etwas auf der Nintendo Switch erkennen kannst. Aufgrund des helleren Displays der Nintendo Switch OLED wird das Spielen im Freien deutlich angenehmer.

#5 Der MicroSD-Slot hat einen neuen Platz

Während bei der alten beziehungsweise jetzigen Nintendo Switch der MicroSD-Slot hinter dem Standfuß der Konsole war, so wird er bei den künftigen OLED-Modellen auf der Seite zu finden sein.

Eine potenzielle schlechte Nachricht gibt es allerdings auch. So könnte ein Problem auftreten, das bereits bei OLED-TVs beobachtet wurde. CNET berichtet, dass es zu einem Burn-In bei der Nintendo Switch mit dem OLED-Display kommen kann. Was es mit OLED-Einbrennen auf sich hat, kannst du hier nachlesen. Zudem wurden weitere Details rund um die neue Nintendo Switch veröffentlicht.

Quellen: Ntower, CNET

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.

Games News

Games News