Entwickler Blizzard verriet jüngst im Zuge eines Reddit-AMAs, wie man mit der Beute beziehungsweise dem Loot, den Spieler noch aus dem ersten Teil besitzen, in „Overwatch 2“ umgehen möchte. Sammler gehen dabei nicht komplett leer aus, doch die Antwort gefällt mit Sicherheit nicht jedem.

„Overwatch 2“: Das hat Blizzard mit gesammelten Inhalten aus Teil 1 vor

Mit der im Herbst bevorstehenden Veröffentlichung des heiß ersehnten zweiten Teils, stellt sich die Community eine ganze Reihe brennender Fragen, die nun über Reddit von Entwickler Blizzard beantwortet wurden. Hinsichtlich der Nachricht, man wolle die Lootboxen in „Overwatch 2“ gänzlich abschaffen und durch ein Battlepass-System ersetzen, hielt es ein Nutzer für besonders wichtig, sich nach seinen im ersten Teil gesammelten, aber bislang ungeöffneten Kisten zu erkundigen.

Kein Geringerer als Commercial Lead Jon Spector höchstpersönlich lieferte prompt die Antwort: „Wir werden eine detaillierte Antwort geben, bevor ‚Overwatch 2‘ im Oktober live geht. Um euch aber schon jetzt eine schnelle Antwort zu geben, werden die bestehenden Währungen (Credits, OWL-Token und Wettbewerbspunkte) mit in ‚Overwatch 2‘ kommen“. Was das speziell für die Lootboxen bedeutet, ist ebenfalls klar. Diese werden automatisch geöffnet und ihre Inhalte deinem Account gutgeschrieben.

Beta-Start schon in wenigen Tagen

Die Antwort erscheint nur logisch, zieht man in Betracht, dass es sicherlich nicht wenige Spieler gibt, die aus dem Sammeln der ungeöffneten Boxen ein Hobby entwickelt haben. Mit dem Release des zweiten Teils fällt dieses nun weg, aber auf Skins, Credits und andere Belohnungen, die sich in ihnen angestaut haben, musst du deshalb glücklicherweise nicht verzichten. Dennoch dürfte dies vor allem leidenschaftlichen Sammlern, die noch Kisten aus den Events der vergangenen Jahre ihr Eigen nennen, einen Strich durch die Rechnung machen.

Lange Zeit zum Trauern bleibt allerdings nicht: Die Beta zu „Overwatch 2“ startet bereits am 28. Juni, ehe das Spiel dann im Herbst, genau genommen am 4. Oktober, erscheinen soll. Auf welche Neuerungen wir uns mit dem „Overwatch 2“-Release noch einstellen dürfen, verraten wir dir ebenfalls.

Quellen: Reddit

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.