Kino 

Die Puppe, sie lebt wieder: So geht es weiter mit "The Boy 2"

"The Boy 2", offizieller Titel: "Brahms: The Boy II", ist die Fortsetzung zu dem Horror-Sleeper-Hit von 2016. Der neue Trailer verspricht wohligen Grusel.
"The Boy 2", offizieller Titel: "Brahms: The Boy II", ist die Fortsetzung zu dem Horror-Sleeper-Hit von 2016. Der neue Trailer verspricht wohligen Grusel.
Foto: Capelight Pictures
"The Boy 2" bringt die Mörderpuppe Brahms zurück in deine Alpträume. Die Schöpfer des Originals schicken diesmal eine total verstörte Katie Holmes in den Kampf gegen das diabolische Weißgesicht.

Der erste lange Trailer zu "The Boy 2" ist erschienen. Unter dem offiziellen Titel "Brahms: The Boy II" geht es in dem Sequel zum Horror-Thriller von 2016 um neue mörderische Abenteuer der Puppe, die in Sachen Terror mit der berühmteren Mörderpuppe Chucky mithalten kann. Darauf dürfen sich Fans des Horror-Franchises freuen.

Jetzt im Kino und TV: Die Trailer zu den aktuellsten Serien & Filmen
Jetzt im Kino und TV: Die Trailer zu den aktuellsten Serien & Filmen

Was ist die Handlung von "The Boy 2"?

Die Handlung von "The Boy 2" führt die Puppe Brahms zu einer neuen Familie, die sie terrorisieren darf. Die dreiköpfige Familie aus Mama Liza (Katie Holmes), Papa Sean (Owain Yeaoman) und Sohn Jude (Christopher Convery) zieht in das ländliche Anwesen des Heelshire Mansion, vor dem die Puppe zerstückelt und begraben wurde. Sohnemann findet die Puppe und bittet seine Mutter, sie wiederherzustellen. Doch bald schon entfaltet das dämonische Spielzeug seine Macht und bedroht das Leben der Familie Jude.

Welche Schauspieler gehören zur Besetzung von "The Boy 2"?

"The Boy" kam 2016 in die Kinos und erwirtschaftete bei einem vergleichsweise kleinen Budget von 15 Millionen Dollar eindrucksvolle 68 Millionen Dollar. Für "The Boy 2" kehrt nun die Puppe Brahms zurück, aber nicht die Protagonistin. Statt "Walking Dead"-Star Lauren Cohen spielen Katie Holmes und Owain Yeoman die Hauptrollen. Das kreative Team hinter dem erfolgreichen Vorläufer, Regisseur William Brent Bell und Autorin Stacey Menear, bleibt uns aber erhalten.

Youtube-Video: The Boy Trailer Deutsch

Wann startet "The Boy 2" in den deutschen Kinos?

Der US-Kinostart für "The Boy 2" ist der 21. Februar 2020. Einen Tag vorher, am 20. Februar ist bereits der deutsche Kinostart für das von Fans mit Spannung erwartete Horror-Sequel.

Was verrät der deutsche Trailer zu "The Boy 2"?

Der erste lange Trailer zu "The Boy 2" erschien am 8. Januar 2020 und verspricht einen ähnlich effektvollen, aber aufwendiger produzierten Horrorfilm als das Original. Einen deutschsprachigen Trailer gibt es noch nicht.

Youtube-Video: Brahms: The Boy 2 Trailer

Welche FSK-Freigabe wird es für "The Boy 2" geben?

Aktuell hat "The Boy 2" noch keine Altersfreigabe von der deutschen FSK erhalten. Kurioserweise war "The Boy" 2016 schon ab 12 Jahren freigegeben. Das lag vermutlich an dem eher subtilen Horror des Films, der so gut wie nie in exzessive Gewalt ausartete. Ob "The Boy 2" nicht doch erst ab 16 Jahren eine FSK-Freigabe bekommt, angesichts der gruseligeren Bilder aus dem Trailer?

Hier gibt es die besten Halloweenfilme auf Amazon Prime Video. Der spanische Horrorfilm "La Influencia" auf Netflix hat auch viele schockierende Bilder zu bieten. Ekelhorror gibt es auch in dem neuen Horrorfilm "The Turning" mit "Stranger Things"-Star Finn Wolfhard.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen