Bei einem globalen Kassenergebnis von 760 Millionen Dollar war es nur eine Frage der Zeit, bis es grünes Licht für den nächsten Teil des sehr unterhaltsamen „Fast & Furious“-Spinoffs „Hobbs and Shaw“ geben würde. Nachdem Hauptdarsteller Dwayne Johnson während eines Instagram Live Q & A bestätigte, dass „Hobbs and Shaw 2“ definitiv kommen wird, verriet der Riese diesmal, worauf sich Fans besonders freuen dürfen.

Was ist die Handlung von „Hobbs and Shaw 2“?

In seinem Social Media Q&A erzählte Dwayne Johnson vor Kurzem davon, dass die Arbeit an „Hobbs and Shaw 2“ bereits begonnen hat und er sich auf die Produktion freut. Aktuell sei man damit beschäftigt, das Team für den Film hinter der Kamera zusammenzustellen und sich auf eine gemeinsame Richtung für den zweiten Teil zu einigen. Nähere Details über die Handlung von „Hobbs and Shaw 2“ wollte er nicht verraten, aber es gibt einige mögliche Richtungen.

„Hobbs and Shaw 2“ wird sich höchstwahrscheinlich um die mysteriöse Stimme hinter der Eteon Corporation oder um einen weiteren ihrer Handlanger drehen. Bereits der Bösewicht des ersten Films, Brixton (Idris Elba), war nur ein Super-Soldat der Organisation. Vielleicht werden diesmal aber auch die bewegten Karrieren von Hobbs und Shaw eine größere Rolle spielen.

The boys are back in town: Dwayne Johnson und Jason Statham kehren zurück in "Hobbs and Shaw 2".
The boys are back in town: Dwayne Johnson und Jason Statham kehren zurück in „Hobbs and Shaw 2“.
Foto: Universal Pictures

Welche Schauspieler gehören zur Besetzung von „Hobbs and Shaw 2“?

In einem jüngeren Instagram-Video kam Dwayne Johnson noch einmal zu sprechen auf die „Hobbs and Shaw“-Fortsetzung und verriet weitere Details: „Chris Morgen wird natürlich wieder schreiben und Seven Bucks Productions produzieren. Mit den Figuren von Vanessa Kirby, Idris Elba und Eiza Gonzalez haben wir ein paar tolle Charaktere geschaffen. In diesem nächsten Teil haben wir einige weitere Überraschungen und neue Figuren“. Diese sollen die Figuren herausfordern, die am Ende von „Hobbs and Shaw“ als potentielles neues Team vorgestellt wurden: Magdalene Shaw (Helen Mirren), Agent Locke (Ryan Reynolds) und weitere.

Die Rückkehr von Dwayne Johnson und Jason Statham in den Titelrollen ist Voraussetzung für das Sequel. Erfreulich wäre aber auch ein Wiedersehen mit der großartigen Vanessa Kirby („Mission Impossible: Fallout“) als Hattie, die kesse Schwester von Shaw, Ryan Reynolds als lustig-nervöser CIA-Agent Locke und Kevin Hart als trotteliger Air Marshal Dinkley. Auch ein Gastauftritt von Helen Mirren als Shaws Mutter Magdalene wäre hübsch. Selbst Idris Elba ließ in diversen Interviews verlauten, dass er es gerne sehen würde, dass Brixton das Ende des Originals überlebt und in „Hobbs and Shaw 2“ vorbeischaut.

Regisseur David Leitch und Autor Chris Morgan träumen indes davon, Keanu Reeves in der Rolle des Chefs der Etron Corporation besetzen zu können. Schließlich hört man nur die mechanisch verstellte Stimme des Hauptbösewichts in „Hobbs and Shaw“. Und Leitch hat als Co-Regissseur von dessen ersten „John Wick“-Film eine gute Leitung zu Reeves.

Wann ist der deutsche Kinostart von „Hobbs and Shaw 2“?

Aktuell gibt es noch kein Startdatum für „Hobbs and Shaw 2“. Aber wir können bei der aktuellen Situation mit einem deutschen Kinostart frühestens 2022 rechnen.

Gibt es schon einen deutschen Trailer zu „Hobbs and Shaw 2“?

Noch gibt es keinen Trailer zu „Hobbs and Shaw 2“. Auf den ersten Trailer können wir wohl erst Ende 2021 spekulieren.

Mit welcher FSK-Freigabe für „Hobbs and Shaw 2“ können Fans rechnen?

Die Macher von „Hobbs and Shaw 2“ werden ihr Bestes tun, dass die FSK in Deutschland das Sequel so wie den Vorläufer „Hobbs and Shaw“ auch ab 12 Jahren freigibt.

Das erwartet dich in „Fast & Furious 9“ im nächsten Jahr. Das ist die beste Szene aus allen „Fast & Furious“-Filmen. Diese 10 Fragen müssen uns die „Fast & Furious“-Filme noch beantworten.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.