Manchmal muss es keine brandneue Serie sein, die dich in ihren Bann zieht. Dank der permanenten Verfügbarkeit auf Streaming-Plattformen wie Netflix, Amazon Prime Video und Co. sind es oftmals ältere Serien, die wieder ein neues Publikum finden. So ist es auch bei der Dramaserie „Revenge“. Obwohl 2015 nach nur vier Staffeln beendet, erfreut sich die Show rund um den Rachefeldzug von Emily Thorne/Amanda Clarke immer noch großer Beliebtheit. Was aber tun, wenn nach nur 89 Folgen Schluss ist? Wir zeigen dir vier Serien, die dich wie „Revenge“ in ihren Bann ziehen werden.

Serien wie „Revenge“: Das sind unsere Favoriten

„Revenge“ hat viele Qualitäten. Neben wirklich guten Darstellern ist es vor allem die Story, die Zuschauer vor den Fernsehern fesselte. Wer sieht nicht gerne dabei zu, wie sich Intrigen entwickeln und Rache genommen wird? Doch „Revenge“ ist nicht die einzige Serie, die sich mit Intrigen, Dramen und dunklen Geheimnissen befasst. Wir haben dir vier Shows herausgesucht, die dir gefallen werden, wenn du Fan von „Revenge“ bist.

#1: „Pretty Little Liars“

„Pretty Little Liars“, von Fans auch „PLL“ genannt, lief von 2010 bis 2017 und bringt es auf insgesamt 160 Folgen in sieben Staffeln. Von Kritikern wurde die Serie oft als jugendliche Version der Hit-Serie „Desperate Housewives“ bezeichnet. Und tatsächlich steht „PPL“ dem großen Vorbild in nichts nach. Nachdem die junge Alison DiLaurentis spurlos verschwindet, erhalten die vier verbliebenden Freundinnen Spencer, Hanna, Aria und Emily mysteriöse Nachrichten, in denen den jungen Frauen jemand droht, all ihre Geheimnisse preiszugeben.

Um wen handelt es sich bei dem geheimnisvollen Absender der Briefe? Und woher weiß diese Person von den Geheimnissen der Clique? Fans von „Revenge“ werden sich mit dieser spannenden Show garantiert wohlfühlen.

#2: „Desperate Housewives“

„Desperate Housewives“ gilt als Klassiker unter den Dramedys und ist zurecht eine der erfolgreichsten Serien aller Zeiten. Die Serie erzählt die Geschichte der vier Nachbarinnen und Freundinnen Lynette, Bree, Susan und Gabrielle. Alle vier Frauen leben mit ihren Familien in der Wisteria Lane in der fiktiven Kleinstadt Fairview. Jede Staffel dreht sich um ein großes Geheimnis, das im Laufe der Show ergründet werden muss.

Wer Lust auf hochklassiges Fernsehen hat, ist bei dieser Serie genau richtig. Ein hervorragender Cast und die bisweilen haarsträubenden Geschichten, machen diesen amerikanischen Serienhit wirklich empfehlenswert. Insgesamt stehen dir 180 Folgen in acht Staffeln zur Verfügung.

#3: „Gossip Girl“

Freundschaft, Intrigen, Liebe und Eifersucht sind nur einige der Themen, denen sich die Serie „Gossip Girl“ widmet. Basierend auf den gleichnamigen Büchern, erzählt die Teenieserie von der Jugendzeit der Hauptdarsteller auf der New Yorker Upper East Side. Im Mittelpunkt steht Serena van der Woodsen. Wäre nicht die anonym New Yorker Bloggerin „Gossip Girl“, könnte das Leben der Mädchen so schön sein.

121 Folgen in sechs Staffeln stehen dir von der Show zur Verfügung. Für jeden Fan von „Revenge“ ist „Gossip Girl“ ein Muss und gehört daher in jedem Fall auf deine Merkliste.

#4: „Riverdale“

Die Serie „Riverdale“ basiert auf den Charakteren der Archie Comics. In den USA wird die Show auf dem Fernsehsender The CW ausgestrahlt, in Deutschland laufen die Folgen exklusiv auf dem Streaming-Dienst Netflix. Die Show begleitet eine Reihe Teenager in der fiktiven Kleinstadt Riverdale. Es geht um dunkle Geheimnisse, Intrigen und Mord. Kurz um: die Show hat alles, was Fans der Serie „Revenge“ suchen.

Aktuell bringt es „Riverdale“ auf 57 Episoden in drei Staffeln. Eine vierte Staffel der Serie ist aber bereits auf dem Weg.

Fazit: Vier tolle Alternativen für Revenge-Fans

„Revenge“-Fans müssen auch nach dem Ende der Lieblingsshow nicht verzweifeln. Zwar gibt es keine Serie, die „Revenge“ zu 100 Prozent entspricht. Doch unsere vier Vorschläge stehen „Revenge“ in Sachen Intrigen und Drama in nichts nach. Du zahlst zu viel für deine Streaming-Abos? Wir zeigen dir hier, wie du Maxdome kündigen kannst. Versuche doch stattdessen einmal diese vier Dienste zu nutzen – mit ihnen streamst du kostenlos und legal.

Neueste Videos auf futurezone.de