Cowboys und Indianer, Kavallerie und Kopfgeldjäger, Eroberung eines Kontinents und Geburt einer Zivilisation – wer sich Westernfilme anschaut, wird diesen zentralen Elementen des Genres immer wieder begegnen. Ihre Hochphase hatten Westernfilme in den 50er, 60er und 70er Jahren, seine Blütezeit ist also schon länger vorbei. Dennoch sind die spannenden Streifen von Cowboys und Indianern noch immer in großer Auswahl auf Streaming-Portalen verfügbar: Das sind die besten Westernfilme auf Amazon Prime Video.

Längst nicht ausgestorben: Die besten Westernfilme auf Amazon Prime Video

So wie heute die Superhelden, dominierten einst die Cowboys aus dem wilden Westen die Leinwand. Doch auch im 21. Jahrhundert ist das Genre noch immer aktuell: Wir haben Amazon Prime Video nach den besten Westernfilmen durchforstet.

Hochgelobt: „Spiel mir das Lied vom Tod“

Der Klassiker unter den Westernfilmen ist auch auf Amazon Prime Video abrufbar. In „Spiel mir das Lied vom Tod“ kommt ein wortkarger Revolvermann in das entlegende Wüstenstädtchen Flagstone, wo der Gangster Frank und der Eisenbahnunternehmer Morton einer Witwe ihr Land rauben wollen. Der mysteriöse Fremde hilft der Frau, denn er hat mit Frank noch eine Rechnung offen.

„Hell on Wheels“: Serienspaß im wilden Westen

Western-Unterhaltung im Serienformat: „Hell on Wheels“ handelt von dem transkontinentalen Eisenbahnbau und dem Konkurrenzkampf der beiden Eisenbahngesellschaften Union Pacific und Central Pacific. Die Hauptfigur der Serie ist der ehemalige konföderierte Soldat Cullen Bohannon, dessen Frau während des Bürgerkriegs ermordet wurde. Mit dem Streben nach Rache im Hinterkopf schließt er sich der westwärts ziehenden Union Pacific an. Die zentralen Themen der Erfolgsserie sind Korruption und Ausbeutung von Indianern und ehemaligen Sklaven im Namen des Fortschritts.

„No Country for old Men“: Der Oscar-Preisträger

Ein Muss für echte Western-Fans: „No Country for old Men“ hat vier Oscars erhalten, darunter Beste Regie und Bester Film.

„No Country for old Men“ spielt am Rio Grande, in John-Wayne-Country: Der Vietnam-Veteran Llewelyn Moss findet in der Wüste ein paar erschossene Mexikaner, eine Wagenladung Koks und jede Menge Geld – die Relikte einer mexikanischen Drogengang. Er will das Geld behalten und haut ab, wird aber wenig später von der Drogenmafia aufgespürt. Auf der Flucht vor seinem Killer taucht er in Mexiko unter und eine spannende Verfolgungsjagd nimmt ihren Lauf.

„The Revenant – Der Rückkehrer“: Rache ist süß

„The Revenant – Der Rückkehrer“ spielt in den 1820er-Jahren: Der Trapper Hugh Glass, gespielt von Leonardo DiCaprio, zieht durch die Weiten der USA und schließt sich der Mission von Captain Andrew Henry an, der den Missouri River erforschen will. In einem unachtsamen Moment wird Glass von einem Bären angegriffen und schwebt fortan in Lebensgefahr. Seine Begleiter glauben nicht an sein Überleben und überlassen ihn seinem Schicksal, als sie von den Ureinwohnern entdeckt werden. Wider Erwarten überlebt Glass den Angriff jedoch, und will sich schließlich an seinen Begleitern rächen, die ihn so schutzlos zurückgelassen haben.

Westernfilme auf Amazon Prime Video: Ein großes Wettreiten

Fans des ältesten Genres der Welt kommen auf Amazon Prime Video definitiv nicht zu kurz. Die Auswahl ist groß und hat mehr zu bieten als schießende Cowboys auf Pferden und lange Sonnenuntergänge in der Prärie. Aber Vorsicht: Die Filme sind nichts für schwache Nerven.

Du willst deine Allgemeinbildung in Sachen Film auf ein neues Level heben? Dann solltest du dir diese Film-Klassiker auf Amazon Prime Video anschauen. Was alle schauen, ist dir zu langweilig? Wer auf Geheimtipps steht, wird bei diesen unterschätzten Serien auf Amazon Prime Video fündig.

Neueste Videos auf futurezone.de