Eine erste Suche nach romantischen Serien auf Netflix liefert dir gleich über 40 Titel aus dem Katalog. Würde man genauer durch das Angebot des Streamingdienstes browsen, dann ist man schnell bei 100 Serien, die man leicht als romantisch bezeichnen könnte, auch wenn sie von Netflix so nicht kategorisiert werden. Um dir die Qual der Wahl zu ersparen, sind hier die sieben schönsten romantischen Serien auf Netflix, die mit großen Gefühlen in ihren Bann ziehen.

Neues von Netflix: Aktuelle Erfolgsserien & wichtige News
Neues von Netflix: Aktuelle Erfolgsserien & wichtige News

Die besten romantischen Serien auf Netflix brechen dir das Herz

Alle unten aufgeführten romantischen Serien eint eine Auffassung von Liebe als eine alles durchdringende Urgewalt, die es nicht zu bändigen, sondern zu kanalisieren gilt. Sie zeigen die zaghaften Anfänge, die turbulenten Entwicklungen und manchmal auch die traurigen Abbrüche einer romantischen Beziehung. Sie erzählen ihre emotionalen Geschichten mit hübschen Darstellern und unerwarteten Wendungen, viel Geist und nicht wenig Humor.

7. „The Paradise“

Leider schaffte es die BBC-One-Serie nur auf zwei Staffeln. Schuld waren die Quoten für die Serie nach der literarischen Vorlage von Émile Zola von 1884. Die Irrungen und Wirrungen der Liebe zwischen den Mitarbeitern des ersten Kaufhauses im London der 1870er Jahre ist ein geschmackvolles, opulentes Historiendrama mit köstlichem Dekor und tollen Kostümen.

6. „Outlander“

Eine zeitreisende Krankenschwester mit feministischen Tendenzen aus dem Zweiten Weltkrieg und ein schottischer Freiheitskämpfer mit ruppigem Charme sind das Liebespaar dieser wilden Mischung aus Fantasy und Historienfilm. Die erstklassigen Darsteller Caitriona Balfe und Sam Heughan sind die Hauptschauwerte dieser originellen Romantikserie mit Horror-Elementen.

5. „Janette Oke: Die Coal Valley Saga“

Wem nicht nach hochdramatischen Serien mit zu viel Gewalt und Blut ist, dem sei diese sehr brave, liebenswerte Hallmark-Serie über die Liebe zwischen einer jungen Lehrerin und einem Mountie empfohlen. Die süße Kleinstadtserie strotzt nur so vor Harmonie und Glückseligkeit.

4. „Virgin River“

Neu im Programm ist eine Netflix-Original-Serie, mit der sich der Streamingdienst auch im Genre romantisch-verträumter Hallmark-Channel-Serien wie „Chesapeake Shores“ beweisen will. Die Zeichen stehen gut mit diesem Drama über eine traumatisierte Krankenschwester aus der Stadt, die in einer Kleinstadt eine neue Lebensaufgabe und einen Freund findet.

3. „How I Met Your Mother“

Moment, die populäre CBS-Sitcom mit den unerschöpflichen Erzählexperimenten und dem Dauerfeuerwerk an Gags soll eine romantische Serie sein? Natürlich, denn schließlich geht es darum, dass der beziehungsunfähige Ted seine Kinder davon überzeugt, wie er als Loser es fertigbrachte, ihre Mutter zu heiraten. Seine amourösen Abenteuer sind so bitter wie witzig.

2. „Türkisch für Anfänger“

Noch eine Sitcom, noch dazu aus Deutschland, die wir dir als romantisches Serien-Highlight auf Netflix andrehen wollen? Nicht unbedingt, denn im Mittelpunkt der manchmal platten Sitcom über die Unterschiede zwischen Deutschen und Türken steht die recht glaubwürdig geschriebene und gespielte Teenie-Romanze zwischen zwei überdrehten Stief-Geschwistern.

1. „Gossip Girl“

Wer nach einer romantischen Serie auf Netflix sucht, der kommt an der kultigen Teenie-Soap von The CW nicht vorbei. Die romantischen Achterbahnfahrten einer unmöglich attraktiven Gruppe von New Yorker Elite-Schülern werden von einer anonymen Bloggerin verbreitet. Die eigentliche Geschichte aber ist die On-Off-On-Off-Beziehung zwischen Blair und Chuck.

Fazit: Romantische Serien auf Netflix sind ein absolutes Muss für Serien-Fans

Auch für all jene Serien-Fans, die nicht viel mit romantischen Geschichten anfangen können, bieten die oben genannten romantischen Serien auf Netflix eine bunte Mischung aus Drama und Komödie. Und oft genug geben sie sich der Liebe nicht unkritisch hin, sondern stellen die Frage nach Ursprung und Folgen romantischer Gefühle zwischen ihren Protagonisten. Das ist dann auch deutlich kreativer und variantenreicher ausgestaltet als in den meisten romantischen Filmen.

So geht es weiter bei der Netflix-Serie „Wir sind die Welle“. Und das passiert in der nächsten Staffel von „Mindhunter“. Auch bei „Stranger Things“ wird es interessant in der neuen Staffel.

Neueste Videos auf futurezone.de