Bist du nicht mehr zufrieden mit deinem Streamingsanbieter, bleibt dir immer noch die Möglichkeit, dich von ihm zu trennen. Nicht anders sieht es aus, wenn du Magenta TV kündigen möchtest. Um dies jedoch ohne viel Stress und Aufwand zu bewältigen, greifst du am besten auf die gleich genannten Methoden zurück. Diese sollten dich am schnellsten zum Ziel bringen.

Die bunte Welt des Streaming
Die bunte Welt des Streaming

Magenta TV kündigen: So gehst du am besten vor

Willst du Magenta TV kündigen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Du kannst das Angebot selbst oder alles zusammen mit deinem kompletten Anschluss abmelden. Je nach Bedarf ergeben sich auch andere Wege der Abwicklung. Am schnellsten geht es dann folgendermaßen.

#1 Magenta TV kündigen inklusive Komplettanschluss

Bevor du deinen gesamten Telekomanschluss einschließlich Magenta TV kündigen kannst, muss die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten für Magenta TV überschritten sein. Verpasst du diesen Zeitpunkt, wird das Angebot um weitere zwölf Monate automatisch verlängert. Anschließend musst du jährlich auf einen bestimmten Stichtag achten, zu dem du Magenta TV kündigen kannst.

Wende dich dazu am besten direkt an den Kundenservice der Deutschen Telekom oder nutze das entsprechende Online-Formular, mit dem du deinen Festnetzanschluss kündigen kannst.

Alternativ kannst du dich auch mithilfe einer Kündigungsvorlage aus dem Netz oder einem selbstaufgelegten Schreiben an die Telekom wenden, um Magenta TV zu kündigen. Dafür nutzt du am besten ein Einschreiben mit Rückschein.

#2 Nur Magenta TV kündigen, ohne den Anschluss zu verlieren

Willst du dich ausschließlich vom Magenta TV-Angebot trennen, gehst du dafür einen anderen Weg, denn hierbei handelt es sich im Prinzip um ein Downgrade in einen niedrigeren Telekom-Tarif.

Rufe dazu entweder die Telekom-Hotline an:

  • Telekom-Hotline: 0800 33 01000
  • Im Telekom-Netz: 2202
  • Aus anderen Mobilfunknetzen: 0800 33 02202
  • Vom Festnetz aus: 0800 33 01000

Ansonsten steht dir auch das Kontaktformular der Deutschen Telekom zur Verfügung, über das du Zusatzprodukte wie Magenta TV kündigen kannst.

  • Leser-Hinweis: Nach Ablauf der 24 Monate ist der Magenta TV Netflix-Tarif monatlich kündbar.

Beachte aber, sobald du Magenta TV gekündigt hast, den dazu gemieteten Receiver zurückzuschicken. Über die entsprechende Seite kannst du dafür alles Nötige in die Wege leiten.

#3 Als Nicht-Telekomkunde Magenta TV kündigen

Solltest du Magenta TV nur über deinen Browser nutzen und kündigen wollen, kannst du dies ganz unkompliziert über das Kundencenter. Dort findest du alle nötigen Informationem im Bereich „Verträge > Vertragsdetails einblenden > Vertrag kündigen“.

Fazit: Einfacher geht es kaum

Willst du Magenta TV kündigen, ist der Weg zum Erfolg recht kurz. Es kommt zunächst darauf an, in welchem Umfang du dich von dem Streaming-Angebot trennen willst. Ist das geklärt, kannst du dich recht unkompliziert in den Kündigungsprozess begeben.

Hast du Magenta TV gekündigt und willst das Angebot später aber noch einmal in Anspruch nehmen, kannst du Magenta TV auch kostenlos nutzen, unter wenigen Bedingungen. Das ganze gibt es übrigens auch als Magenta TV-App für dein Handy, aber auch als eine Art Fire TV-Alternative, denn die Deutsche Telekom hat einen Magenta TV-Stick im Angebot.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.