Veröffentlicht inStreaming

Netflix-Abo ändern: So einfach passt du deinen Streaming-Tarif an

Willst du dein Netflix-Abo ändern? Dazu braucht es nur wenige Schritte, die du am Browser oder direkt in der Handy-App vornehmen kannst.

© Celt Studio - stock.adobe.com

Die 10 besten Tipps für Netflix // IMTEST

Sie genießen bei Netflix regelmäßig Filme und Serien? Hier 15 Tipps, von denen Sie wahrscheinlich trotzdem nichts wissen.

Viele Menschen überlegen nicht oft, ihr Netflix-Abo zu ändern. Dabei lohnt es sich durchaus, in regelmäßigen Abständen zu prüfen, ob der gewählte Tarif noch den persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen entspricht. Glücklicherweise gestaltet Netflix den Wechsel zwischen den verschiedenen Abo-Stufen unkompliziert. In unserem Ratgeber erklären wir dir, wie du dies umsetzen kannst und welche Möglichkeiten dir zur Verfügung stehen.

Netflix-Abo ändern: Das musst du wissen

Willst du dein Netflix-Abo ändern, bedarf dies wirklich keinem großen Aufwand. Die Vorzüge aus der Anpassung können dagegen enorm sein. Einziges Manko: Wenn du ein Upgrade auf die nächst höhere Stufe vornimmst, kostet es dich im Monat natürlich auch mehr Geld. Andersherum wird ein Downgrade aber auch deutlich günstiger, je nachdem was du brauchst.

Dazu kommt, dass du quasi jederzeit dein Netflix-Abo ändern kannst, also ganz flexibel und ohne große Probleme. Selbst wenn dir dein neues Modell nach kurzer Zeit nicht mehr zusagt, kannst du zeitnah zum Vorgänger zurückkehren.

Alle Netflix-Abos im Überblick

Gegenwärtig (Stand Dezember 2022) gibt es insgesamt vier Abo-Modelle bei Netflix. Je nachdem, welches du aktuell in Anspruch nimmst, kannst du dich entsprechend deiner Bedürfnisse nach oben oder auch unten orientieren:

  • Basis-Abo mit Werbung für 4,99 Euro/Monat:
  • Standard-Abo für 12,99 Euro/ Monat
  • Premium-Abo 17,99 Euro/ Monat

Tipp: Abgesehen von den veränderten Kosten für Netflix solltest du auch das Rechnungsdatum im Blick behalten. Ein Upgrade deines Tarifs wird unverzüglich wirksam, ein Downgrade aktiviert sich hingegen erst mit der nächsten Abbuchung.

So kannst du dein Netflix-Abo ändern

Um dein Netflix-Abo ändern zu können, musst du dich zunächst bei Netflix anmelden und dein „Konto“ aufrufen. Im Browser findest du die Option über das Drop-Down-Menü oben rechts. In der App reicht ein Tippen auf dein Profilbild. Anschließend gehst du folgendermaßen vor:

  • Wähle im Bereich „Abo-Details“ die Option „Abo ändern“.
  • Dir werden dein aktuelles Abo-Modell sowie die restlichen verfügbaren Optionen und deren Preise angezeigt.
  • Wähle das gewünschte Netflix-Abo aus, um es zu ändern.
  • Bestätige deine Änderung im Anschluss.

Hinweis: Wird dir die „Abo ändern“-Option nicht angezeigt, kann es sein, dass dein Konto gesperrt ist. In diesem Fall solltest du direkt Kontakt zu Netflix aufnehmen.

Wie du siehst, ist es völlig unkompliziert, dein Netflix-Abo zu ändern. Am Ende zahlst du je nach Auswahl möglicherweise weniger, oder hast zusätzliche Vorteile, die dir vorher nicht zur Verfügung standen. So oder so lohnt es sich, dein Netflix-Abo jederzeit an deine persönlichen Wünsche anzupassen.

Quelle: Netflix, eigene Recherche

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Die mit „Anzeige“ oder einem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Die verlinkten Angebote stammen nicht vom Verlag. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, erhält die FUNKE Digital GmbH eine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für dich als Nutzer*in verändert sich der Preis nicht, es entstehen für dich keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.