Streaming 

MagentaTV-Aufnahmen: So kannst du sie planen

MagentaTV-Aufnahmen kannst du planen oder wieder verwerfen. Wir zeigen dir, wie's geht.
MagentaTV-Aufnahmen kannst du planen oder wieder verwerfen. Wir zeigen dir, wie's geht.
Foto: iStock.com/simpson33
MagentaTV-Aufnahmen kannst du im Voraus planen, deine Lieblingssendung speichern und zu einem anderen Zeitpunkt ansehen. Wie das funktioniert, zeigen wir dir hier.

Du möchtest das volle Programm nutzen, aber hast zum Sendetermin deiner Lieblingssendung andere Termine? Dann empfehlen wir dir MagentaTV-Aufnahmen. Du kannst Sendungen aufzeichnen und zu einem späteren Zeitpunkt schauen. Alles was du dafür tun musst, ist die Aufnahme zu planen. Hier erfährst du, wie das geht.

MagentaTV-Aufnahmen planen und später schauen

Das vielfältige Angebot von MagentaTV lässt sich leider nicht immer in vollem Umfang genießen, manchmal schiebt sich eine anderweitige Verpflichtung zwischen dich und deine Lieblingssendung. Zum Glück gibt es aber die MagentaTV-Aufnahmen-Funktion. Du kannst die Aufnahme entweder über deinen Media Receiver planen oder aber direkt im TV-Programm eine Sendung wählen und sie aufnehmen.

MagentaTV-Aufnahmen über Media Receiver

Um eine Aufnahme über deinen Media Receiver zu planen, gehe bitte wie folgt vor:

  1. Gehe im Menü des Media Receivers auf "Meine Inhalte / Aufnahmen planen"
  2. Wähle dort die Option "Individuell planen" aus.
  3. Beim Punkt "Sender" gibst du den Programmplatz des gewünschten Senders ein.
  4. Nach der Eingabe des Senders wird dir zur Kontrolle der ausgewählte Sender angezeigt.
  5. Nun kannst du der geplanten Aufnahme noch einen Namen geben.
  6. Danach musst du wählen, ob eine Einzel- oder eine Serienaufnahme aufgenommen werden soll. Außerdem musst du noch das Datum, die Sendezeit, die Qualität der Aufnahme und den Speicherort auswählen.
  7. Unter dem Button "Speichen" wählst du noch zwischen "bis der Speicher voll ist" und "bis zum manuellen Löschen". Danach drückst du auf "Aufnehmen"
  8. Damit ist deine MagentaTV-Aufnahme geplant.

Du hast am Ende die Wahl zwischen zwei Speicheroptionen. Das sind die Unterschiede:

  • "bis der Speicher voll ist": Deine Aufnahme wird automatisch gelköscht, sobald sie die älteste auf der vollen Festplatte ist.
  • "bis zum manuellen Löschen": Deine Aufnahme wird nicht automatisch gelöscht. Du bestimmst selbst, wann sie von der Festplatte verschwinden soll.

MagentaTV-Aufnahmen über das TV Programm

Du kannst MagentaTV-Aufnahmen auch über das TV Programm in Form der Electronic Programm Guide (EPG)-Daten planen. Dafür gehst du einfach so vor:

  1. Öffne den elektronischen Progammführer, indem du auf deiner Fernbedienung auf "EPG" drückst oder im "Menü" "TV Guide" auswählst.
  2. Mit den Pfeiltasten navigierst du zu der gewünschten Sendung oder dem Film.
  3. Wenn das entsprechende Programm in Magentafarbe erleuchtet, ist es ausgewählt.
  4. Dann musst du die "RECORD"-Taste drücken (auf manchen Fernbedienungen ist es die Taste mit dem kleinen roten Punkt)

Dieser Vorgang funktioniert für alle Sendungen und Filme, auch diese, die erst morgen oder noch später laufen. Wenn du die gespeicherten Inhalte anschauen willst, drücke auf der Fernbedienung "Menü". Im Menü angelangt, wählst du "Videorekorder" und "Meine Aufnahmen". Dort befinden sich deine MagentaTV-Aufnahmen.

Geplante MagentaTV-Aufnahmen wieder löschen

Du hast auch die Möglichkeit, eine geplante Aufnahme wieder zu löschen. So kannst du vorgehen:

  1. Im Menü deines Media Receivers findest du "Meine Inhalte". Wähle sie aus.
  2. Dort wählst du "Geplante Aufnahmen" aus.
  3. Hier siehst du alle geplanten Aufnahmen in zeitlicher Reihenfolge.
  4. Zum Löschen wählst du die jeweilige Sendung aus und navigierst nach rechts zum Mülleimer-Symbol.
  5. Drücke dann auf die "OK"-Taste.
  6. Dann musst du den Speicherort auswählen: Media Receiver oder Cloud.
  7. Nach einem erneuten Klick auf den Mülleimer, kannst du die geplante Aufnahme durch "Bestätigen" entfernen.

Fazit: MagentaTV-Aufnahmen planen ist schnell erledigt

Wie du siehst, ist es gar kein Problem eine MagentaTV-Aufnahme zu planen und gegebenenfalls wieder zu entfernen. So kannst du das volle Programm jederzeit speichern und später genießen. Hier findest du alles Wissenswerte über die MagentaTV Box. Du kannst bei MagentaTV auch spezielle Sender dazubuchen. Mit einem kleinen Trick kannst du MagentaTV sogar kostenlos streamen.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen