Mit dem TV-Streaming-Angebot von Zattoo kannst du auf verschiedenen Geräten fernsehen. Die Programmauswahl ist riesig: Mehr als 100 Zattoo-Sender kannst du dir in den verschiedenen Paketen anschauen. Die Anzahl der TV-Sender variiert je nach Streaming-Paktet. Damit du einen fundierten Überblick des Angebots bekommst, findest du hier Listen der verschiedenen TV-Sender im jeweiligen Paket.

Zattoo-Sender: Die Auswahl bestimmst du

Zattoo ist eine Internetfernsehen-Plattform, auf der du gegen Gebühr lineares Fernsehen schauen kannst. Bei den kostenpflichtigen Varianten sind auch einige Video-on-Demand-Funktionen dabei, die das Fernsehen mit Zattoo flexibler gestalten. Zattoo kann in der Basisversion gratis genutzt werden. Wie du die Plattform kostenlos nutzen kannst, erfährst du in diesem Ratgeber-Artikel. Hier veranschaulichen wir dir, welche Zattoo-Sender du in den Paketen Free, Premium und Ultimate schauen kannst.

Kostenlose Version: Free-Sender

Bereits in der Gratis-Version hast du Zugriff auf 91 Zattoo-Sender. Mit dabei sind alle Angebote des öffentlich-rechtlichen Rundfunks sowie einige private Extras. Hier eine Übersicht:

  • Das Erste
  • ZDF
  • Arte
  • 3sat
  • WDR (alle Regionen)
  • NDR (alle Regionen)
  • rbb
  • SWR
  • phoenix
  • mdr (alle Regionen)
  • BR
  • HR
  • SR
  • ZDFinfo
  • one
  • alpha
  • tagesschau24
  • euronews.
  • ZDFneo
  • Sport 1
  • Welt
  • N24 Doku
  • KiKA
  • CNN (+Money Switzerland)
  • MTV
  • Tele 4
  • Nickelodeon
  • Rocket Beans TV
  • Servus TV Deutschland
  • Radio Bremen TV
  • Welt der Wunder
  • RiC
  • eoTV
  • QS24
  • Health.tv
  • Sonnenklar.tv
  • Der Aktionär TV
  • Fashion TV
  • Deluxe Music
  • Deutsches Musik Frnsehen
  • Folx TV
  • HSE24 (+ EXTRA und TREND)
  • 1-2-3 TV
  • QVC (+2 und Style)
  • Bibel TV
  • Channel 21
  • NRWision
  • Saarland Fernsehen 1
  • Baden TV (+Süd)
  • ORF 2 Europe
  • SRF info HD
  • Aljareeza
  • France 24
  • Bloomberg
  • Deutsche Welle
  • Arirang TV
  • NETVIET
  • SONLife
  • GOD TV
  • TVE
  • 24H
  • RT Doc

Beliebte Privatsender wie RTL und Sat.1 sind im Free-Paket nicht mit inbegriffen. Für die Nutzung dieser Zattoo-Sender, musst du ein Streaming-Paket dazubuchen.

9,99 Euro im Monat – Zattoo-Premium

Für das mittelgroße Paket zahlst du knapp 10 Euro im Monat und bekommst 114 Sender. Zuzüglich zu den oben genannten Sendern, kannst du also noch diese Zattoo-Sender schauen:

  • Pro7 HD
  • RTL HD
  • Sat.1 HD
  • n-tv HD
  • RTL Zwei HD
  • Vox HD
  • Arte HD
  • 3Sat HD
  • Kabel Eins HD
  • DMAX HD
  • TLC HD
  • Super RTL HD
  • NITRO HD
  • Sixx HD
  • Eurosport 1 HD
  • TOGGO Plus HD
  • ProSieben MAXX HD
  • Sat.1 Gold HD
  • Sky Sport News HD
  • Kabel Eins Doku HD
  • RTL Plus HD

Zudem sind viele der Zattoo-Sender aus der Free-Version für Premium-Mitglieder in HD verfügbar. Allerdings kannst du einige Programme auch in der Free-Version in HD-Qualität schauen.

13,99 Euro im Monat – Zattoo-Ultimate

Dieses Paket beinhaltet alle bisher aufgelisteten Sender. Die Besonderheit ist, dass 46 Zattoo-Sender in der Ultimate-Version im Full HD-Modus gezeigt werden.

Weitere Pakete: Internationale Sender und PLUS

Sollte dir die bisherige Auswahl an Zattoo-Sendern nicht reichen, kannst du auch weitere Pakete dazubuchen. Für Ultimate- oder Premium-User gibt es für eine Zugabe von 9,90 Euro im Monat das PLUS-Paket. Für knapp zehn Euro extra bekommst du 21 Sender dazu. Auch diese Pakete kannst du dazubuchen:

  • Für 3,99 Euro monatlich: CIRKUS (Krimis und Dramas)
  • Für 3,99 Euro monatlich FILMTASTIC (Blockbuster, Kultfilme)
  • Für 3,99 Euro monatlich: MGM (Filme und Serien)
  • Für 3,99 Euro monatlich: WAIDWERK (Dokus über Jagen und Angeln)
  • Für 4,99 Euro monatlich: Fernsehen mit Herz (Romantik, Filmklassiker und Schlager)
  • Für 2,99 Euro monatlich: Gold Star (Schlager)
  • Für 6,90 Euro monatlich: Türkische Sender
  • Für 5,90 Euro monatlich: Bosnische Sender
  • Für 2,90 Euro monatlich: Kroatische Sender
  • Für 7,90 Euro monatlich: Polnische Sender
  • Für 11,99 Euro monatlich: PINK (serbische TV-Sender)
  • Für 14,90 Euro monatlich: GLOBO (brasilianisch)

Wie du siehst, kannst du dir deine Zattoo-Sender nach Belieben zusammenstellen. Du möchtest wissen, was die Konkurrenz zu bieten hat? Hier findest du eine Liste aller waipu.tv-Sender. Auch die Telekom hat ein umfangreiches Angebot: Hier findest du die Magenta TV-Senderliste.

Neueste Videos auf futurezone.de