Streaming

Amazon Prime: Schaue 8 großartige Filme, bevor sie weg sind

Sehr gute Filme verlassen Amazon Prime Video bald.
Sehr gute Filme verlassen Amazon Prime Video bald.
Foto: Getty Images/Drazen Zigic, Icon54 [M] via Canva.com
Diesmal verlassen acht besonders starke Filme Amazon Prime Video. Daher solltest du sie dir unbedingt ansehen, bevor es die Werke nicht mehr im Prime-Angebot gibt.

Amazon Prime Video wird täglich mit neuen Filmen gefüttert. Dafür müssen den Streaming-Dienst aber auch regelmäßig Werke verlassen. Wir haben einen Blick auf diejenigen geworfen, die in den nächsten 30 Tagen nicht mehr Teil des Prime-Angebots sind und stellten fest: Diesmal sind besonders starke Titel dabei.

Die 3 skurrilsten Serientode wegen Ärger hinter den Kulissen
Die 3 skurrilsten Serientode wegen Ärger hinter den Kulissen

Amazon Prime Video: Diese Filme verlassen den Dienst

Hast du eine Amazon Prime-Mitgliedschaft kannst du zahlreiche Filme und Serien kostenlos streamen. Diese Werke verlassen das Gratis-Angebot von Amazon Prime Video aber bald, daher raten wir dir, sie schnell (nochmal) zu sehen.

In den kommenden 30 Tagen sind folgende Filme nicht mehr im Prime-Angebot vorhanden:

"Der Herr der Ringe" 1-3

Tauche in Mittelerde ein und begebe dich mit Frodo (Elijah Wood) und Sam (Sean Astin) auf die Suche nach dem Ring. Die Trilogie von Peter Jackson lädt zu einem aufregenden, spannenden und herzzerreißenden Film-Marathon ein. Da die epische Filmreihe jedoch schon sehr bald nicht mehr beim Streaming-Dienst verfügbar sein wird, ist dies nicht mehr ganz so machbar:

  • Nur noch 30 Stunden bei Amazon Prime verfügbar.

"Jurassic Park" 1-3

Oder versinke in Steven Spielbers Science-Fiction-Abenteuerfilm "Jurassic Park" und erlebe, welche Auswirkungen richtige Dinosaurier in "unserer" Welt hätten ...

  • Nur noch bis zum 13. März bei Amazon Prime verfügbar.

"Lucy" (2014

Luc Bessons Action- und Science-Fiction-Film "Lucy" mit Scarlett Johansson basiert auf dem Zehn-Prozent-Mythos, der besagt, dass der Mensch nur etwa zehn Prozent seiner Gehirnkapazität nutzt.

  • Nur noch bis zum 7. März bei Amazon Prime verfügbar.

"The Help" (2011)

Die Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers von Kathryn Stockett mit der Oscar-prämierten Viola Davis und Emma Stone, Octavia Spencer und Bryce Dallas Howard, über die weiße Journalistin Skeeter, die in den frühen 1960ern ein Buch über das Leben schwarzer Haushälterinnen schreibt. Doch es gibt bei dem Werk auch etwas zu beanstanden: Kritisiert wird, dass die Geschichte aus der Perspektive einer weißen Hauptfigur erzählt wird, die keine Rassismuserfahrung gemacht hat.

  • Nur noch bis zum 6. März bei Amazon Prime verfügbar.

Weitere spannende Filme

Weitere Werke, die den Dienst bald verlassen, findest du hier. Doch für Nachschub ist schon längst gesorgt: Nicht nur bei Filme bei Amazon Prime Video auch bei Netflix, Disney Plus und Sky wird im Februar 2021 wieder aufgerüstet. Demnächst erhalten alle mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft übrigens ein weiteres kostenloses Extra.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen