Streaming

Fernsehen per Sprachbefehl: Richte Google Home auf dem Samsung TV ein

Wie du Google Home mit dem Fernseher verbinden kannst, erfährst du hier.
Wie du Google Home mit dem Fernseher verbinden kannst, erfährst du hier.
Foto: Grumpy Cow Studios/CustomDesigners von Getty Images Pro [M] via Canva.com
Den Fernseher per Sprachbefehl zu steuern ist ein zeitgenössischer Komfort, auf den einige Nutzer:innen nicht mehr verzichten können. Wir klären, ob du auch Google Home auf dem Samsung TV nutzen kannst.

Der smarte Lautsprecher von Google lässt sich ganz einfach mit dem Google Chromecast und mit Fernsehern mit integrierter Chromecast-Technologie verbinden. Doch kann man Google Home mit dem Samsung TV verbinden? Es gibt wenige offizielle Anleitungen seitens Samsung. Laut einem Beitrag auf der australischen Samsung-Support-Webseite und einem Forumseintrag eines Samsung-Mitarbeitenden sollte die Verbindung jedoch möglich sein. Wie du die beiden Systeme miteinander koppeln kannst, erfährst du hier.

Samsung TV mit Alexa verbinden – so einfach kann’s gehen
Samsung TV mit Alexa verbinden – so einfach kann’s gehen

Google Home: Samsung TV für Sprachsteuerung einrichten

In einem früheren Artikel haben wir bereits erklärt, wie man das Amazon-System Alexa mit dem Samsung TV verbinden kann. Es ist verständlich, dass auch Google-Nutzer:innen ihr Smarthome-Programm mit dem Fernseher verbinden möchten. Auf der Webseite von Samsung Deutschland gibt es dazu keine Anleitung. Es findet sich lediglich eine Beschreibung für australische Samsung-Geräte. Oftmals ist es so, dass die Funktionen nicht auf deutschen Geräten vertreten sind. Laut einer Samsung-Forumsdiskussion sollst du dennoch Google Home mit dem Samsung TV verbinden können.

Ein Samsung-Berater hat im Hilfeforum von Samsung eine Anleitung hinterlassen, die der australischen Beschreibung gleicht und daher Hoffnung auf die Möglichkeit einer Verbindung macht. Gehe so vor, um sie auszuprobieren.

SmartThings-App: Der Weg zur Google-Samsung-Verbindung

In der Samsung-Community beschreibt Moderator DavidB auf Deutsch wie eine Verbindung zwischen Google Home und dem Samsung TV stattfinden kann:

  1. Lade zunächst die SmartThings-App von Samsung auf dein Handy (die App lässt dich alle Samsung-Smarthome-Geräte remote steuern.)
  2. Verknüpfe nun deinen Fernseher mit der App. Dafür musst du auf dem Samsung TV mit deinen Zugangsdaten angemeldet sein.
  3. Öffne dann die Google Home-App.
  4. Tippe auf das Haussymbol unten links.
  5. Wähle nun das Plus-Symbol und anschließend "Geräte einrichten".
  6. Jetzt musst du unter "Funktioniert mit Google" auf "Du hast bereits Geräte eingerichtet?" tippen.
  7. Gebe "SmartThings" in das Suchfeld ein und wähle die Option aus.
  8. Melde dich nun mit deinem Samsung-Konto an,
  9. Wähle nun deinen SmartThings-Standort und tippe auf "Authorize".
  10. Nun sollten alle deine Geräte und Routinen verknüpft sein.

Disclaimer: Verbindung führt zu Problemen

Aus den anderen Beiträgen der Nutzer:innen geht leider auch hervor, dass die Verbindung zwischen Google Home und Samsung TV auf einigen Geräten nicht glückt. So lang es keine offizielle Verbindungsanleitung von Samsung gibt, wird es wohl häufiger zu Problemen kommen.

Fazit: Im Notfall auf Chromecast zurückgreifen

Sollte die oben aufgeführte Anleitung zur Verbindung von Google Home und dem Samsung TV nicht funktionieren, musst du wohl oder übel auf ein Google-Device wie den Chromecast ausweichen. In jedem Fall kannst du es aber zuerst mit den vorgestellten Schritten versuchen. Wie Chromecast funktioniert, erfährst du hier.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.

Film News

Film News