Streaming

Sky Q über Internet? Das könnte bald wahr werden

Für Sky Q könnte es schon bald zu Veränderungen kommen.
Für Sky Q könnte es schon bald zu Veränderungen kommen.
Foto: imago images / Jan Huebner
Artikel von: Isa Kabakci
Könnte Sky Q bald über das Internet laufen? Die Planungen für dieses Vorhaben sind offenbar durch und könnten in absehbarer Zeit realisiert werden.

Wer einen Sky Q-Receiver besitzt, kann sich grundsätzlich über ein vielfältiges TV-Angebot freuen. Allerdings ist hier auch der Haken: Um das Programm empfangen zu können, ist der Receiver Pflicht. Das Streamen ohne das kleine Gerät ist dahingehend nicht möglich offenbar bis jetzt. Das Unternehmen plant wohl nun Sky Q auch über das Internet.

Schau Sky Go auf dem Samsung TV: Diese Methoden machen es leicht
Schau Sky Go auf dem Samsung TV: Diese Methoden machen es leicht

Sky Q via Internet: Das ist geplant

Kund:innen beziehungsweise Besitzer:innen eines Sky Q-Receivers kennen die Vorteile des linearen TV-Programms. Allerdings möchte das Unternehmen wohl eine größere Kundschaft erreichen und hat eine "Innovationsoffensive" forciert.

In einer Presseeinladung heißt es unter anderem, das "Sky Q übers Internet" eines der Hauptthemen wird. Nähere Informationen sind noch nicht bekannt und sollen im Rahmen einer Produktpräsentation offenbart werden.

Das könnte sich in Zukunft ändern

Sky über das Internet zu streamen ist seit längerer Zeit möglich. Sky Ticket ist hier das Stichwort. Allerdings könnten in Zukunft die Funktionen von Sky Q in das Internet verlagert oder gar in der App angeboten werden.

Sollte es bezüglich Sky Q über das Internet nähere Informationen geben, werden wir dich rechtzeitig informieren. Bis dahin kannst du dir diese versteckten Sky Q-Einstellungen näher ansehen. Und so kannst du beispielsweise eine Sky Q-Fernbedienung einrichten.

Quellen: Pressemitteilung Sky (via inside digital)

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.

Film News

Film News