Jeder kennt sie. Die berühmten Harry Potter-Filme. Doch ebenso berühmt wie diese selbst sind wahrscheinlich die Verwirrungen, die sie jedes Mal mit sich bringen. Da die sieben Teile der Filmreihe nicht nummeriert sind, kommt nicht jeder mit der Harry Potter-Reihenfolge zurecht. Wenn es auch dir so geht, hilft dir unsere Harry Potter-Filmliste dabei den Überblick zu behalten.

Die richtige Harry Potter-Reihenfolge

Ein Harry Potter-Marathon steht für dich mal wieder an? Und vielleicht ist dein letzter schon eine Weile her. Dann solltest du sicher gehen, dass du die Filme auch in der richtigen Reihenfolge schaust. Mit unserer Harry Potter-Filmliste kommst du nie wieder mit den verschiedenen Teilen durcheinander:

#1 „Harry Potter und der Stein der Weisen“ (2001)

Trailer „Harry Potter und der Stein der Weisen“, YouTube via Moviedinho

#2 „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“ (2002)

Trailer „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“, YouTube via Moviedinho

#3 „Harry Potter und der Gefangene von Askaban“ (2004)

Trailer „Harry Potter und der Gefangene aus Askaban“, YouTube via Moviedinho

#4 „Harry Potter und der Feuerkelch“ (2005)

Trailer „Harry Potter und der Feuerkelch“, YouTube via Moviedinho

#5 „Harry Potter und der Orden des Phönix“ (2007)

Trailer „Harry Potter und der Orden des Phönix“, YouTube via eckladen

#6 „Harry Potter und der Halbblutprinz“ (2009)

Trailer „Harry Potter und der Halbblutprinz“, YouTube via Warner Bros. DE

#7 „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 1“ (2010)

Trailer „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 1“, YouTube via Warner Bros. DE

#7 „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 2“ (2011)

Trailer „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 2“, YouTube via Warner Bros. DE

Übrigens:

Wenn du nicht weißt, wo du die Filme streamen kannst, helfen wir dir weiter. Im Amazon Prime Video-Paket sind alle Teile der Harry Potter-Reihe enthalten.

Neues von Harry Potter

Bist du auch ein großer Harry Potter-Fan? Dann kennst du das vielleicht: Am Ende eines langen Filmmarathon wünscht man sich, dass es noch mehr Teile gebe. Normalerweise hakt man dies dann schnell als Wunschdenken ab, lässt etwas Zeit verstreichen und guckt die Reihe wieder von vorne.

Einige haben sicherlich auch richtige Harry Potter-Rituale entwickelt, das diese z. B. an den Weihnachtstagen geschaut werden.

Doch nun geht der Wunsch vieler Fans in Erfüllung.

Anfang des Jahres kam nämlich das Harry Potter-Special „Harry Potter 20th Anniversary: Return To Hogwarts“ raus. Das Special ist in Form einer Reunion gedreht worden. Dabei kannst du alle deine Lieblingsstars sehen, die ihre Erfahrungen teilen.

Quelle: HBO Max

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.