Disney Plus bietet dir auch im August 2022 wieder einige neue Titel. Dazu zählen auch zwei neue Marvel-Serien und ein brandneuer Pixar-Film aus einem beliebten Franchise. Wir zeigen dir, was neu auf Disney Plus ist.

Diese Highlights erwarten dich im August auf Disney Plus

Auch wenn die Release-Liste für Disney Plus im August etwas kürzer ausfällt, bietet dir der Streaming-Anbieter einige wahre Film- und Serienhighlights. Das sind unsere Lieblinge:

1. „Bob’s Burgers“ – Staffel 12 (3. August)

Nachdem im Juli 2022 mit „Bob’s Burgers – Der Film“ bereits der erste Film der beliebten Serie an den Start gegangen ist, präsentiert euch Disney Plus diesen Monat die 12. Staffel der Serie rund um die Belcher Familie.

Szenenbild aus „Bob’s Burgers“. © Disney

Auch dieses Mal werden Bob, seine Frau Lina und die drei Kinder Tina, Gene und Louise vor wahnwitzige Herausforderungen rund um das gleichnamige Burgerrestaurant gestellt. Ab dem 3. August lädt euch Disney zum streamen der Zeichentrickserie ein.

2. „Lightyear“ (3. August)

Seit 1995 (1996 in Deutschland) tauchen Kinder und Erwachsene gleichermaßen in eine Welt voller sprechender Spielzeuge ein. Dabei erleben sie ein Abenteuer nach dem anderen und zeigen gerade den Kleinen, das man mit Freundschaft und Respekt nahezu jedes Problem meistern kann. Die Rede ist natürlich von der „Toy Story“-Reihe, welche in nun schon vier Filmen und mehreren Spin-Offs immer noch verzaubern kann.

Mit „Lightyear“ bekommen die Zuschauer nun den Film zu sehen, welcher im Toy Story-Universum für die Produktion des gleichnamigen Spielzeugs verantwortlich war und so den Grundstein für eines der Protagonisten-Spielzeuge gelegt hat.

Szenenbild aus „Lightyear“. © Disney

Dabei ist die Geschichte von Buzz Lightyear weniger bunt und fröhlich, als es die Hauptteile der Film-Reihe waren. Nach einem Unglück auf einem fremden Planeten gefangen, macht es sich der Space Ranger zur Aufgabe, einen Weg zurück nach Hause zu finden. Dabei gilt es, viele Hindernisse zu überwinden, sogar die Zeit selbst. „Lightyear“ – Ab dem 3. August neu auf Disney Plus.

3. „Ich bin Groot“ (10. August)

Wenige Marvel-Charaktere aus dem MCU haben so schnell Kult-Status erreicht, wie das von Vin Diesel gesprochene, baumähnliche Wesen Groot. Erst in den „Guardians of the Galaxy“-Teilen und dann auch auf der großen Bühne der letzten beiden „Avengers“-Filme: „Ich bin Groot“ ist zu so einem ikonischen Satz geworden, dass die nun erscheinenden Kurzfilme kaum eine andere Möglichkeit zur Benennung hatten.

Logo von „Ich bin Groot“. © Disney

In „Ich bin Groot“ folgen wir Baby-Groot in fünf kurzen Filmen durch die Welt der Marvel Studios und erleben ihn beim baden, tanzen oder Laufen lernen. Alle fünf Kurzfilme von „Ich bin Groot“ kannst du ab dem 10. August genießen.

Tipp: Willst du dir vor dem Start der Filme noch einmal die Ereignisse der letzten MCU Phase in Erinnerung rufen? Wir haben 50 Easter Eggs, die du in Endgame verpasst hast.

4. „She-Hulk: Die Anwältin“ (17. August)

Bruce Banner und sein wütendes Alter-Ego Hulk haben sich schon vielen Jahren und mehreren Verfilmungen in der Pop-Kultur festgesetzt. Nun erblickt auch die weibliche Variante „She-Hulk“ aka. Jennifer Walters das Licht des Marvel Cinematic Universe.

Szenenbild aus „She-Hulk: Die Anwältin“. © Disney

Die Cousine des beliebten grünen Monsters erhält nach einem Unfall versehentlich ebenfalls Superkräfte, als Bruce Banners (gespielt von Marc Ruffalo) Blut in ihren Körper eindringt. Nun muss sie lernen, ihre Kräfte zu beherrschen und den Alltag zu überstehen, ohne die bekannten Wutanfälle zu erleiden. Ob ihr das gelingt, erfährst du ab dem 17. August.

5. „American Horror Story: Double Feature“ – Staffel 10 (17. August)

„American Horror Story“ (kurz AHS) zählt zu den bekanntesten und beliebtesten Horror-Serien unserer Zeit. Die Anthologie-Reihe verfolgt in jeder Staffel unterschiedliche Charaktere, welche jedoch von überwiegend den gleichen Schauspielern dargestellt werden. Hierbei wird vor keinem Setting halt gemacht. Ob Wanderzirkus, Irrenhaus, Hotel oder Hexenzirkel: Hier ist für jeden was dabei.

Szenenbild aus „American Horror Story: Double Feature“. © Disney

Auch für die 10. Staffel haben sich die Drehbuchautoren wieder etwas einfallen lassen. Denn ganz nach dem Untertitel „Double Feature“ ist die Staffel in zwei Teile geteilt. In „Red Tide“ verfolgen wir die Charaktere in einer verlassenen Hafenstadt, in welcher der eine oder andere blutsaugende Unhold beheimatet ist. Der zweite Abschnitt „Death Valley“ führt uns hingegen durch mehrere Jahrzehnte voller Verschwörungen, Politik und…Aliens. Willst du davon nichts verpassen, kannst du dir alle Folgen ab dem 17. August auf Disney Plus ansehen.

Tipp: Seit 2021 gibt es ein erfolgreiches Spin-Off der Horrorserie. „American Horror Stories“ reduziert das Konzept hier sogar soweit, dass jede Folge eine neue Geschichte präsentiert. Das funktioniert so gut, dass bereits eine zweite Staffel bestätigt wurde.

Neu auf Disney Plus: Der komplette Überblick über den August

Neue Serien auf Disney Plus

DatumTitel
3. August
  • „Bob’s Burgers“ (Staffel 12)
  • 17. August
  • „She-Hulk: Die Anwältin“ (Staffel 1)

  • „American Horror Story: Double Feature“ (Staffel 10)
  • 31. August
  • „Andor“ (Staffel 1)

  • „Snowdrop“ (Staffel 1)
  • Neue Filme auf Disney Plus

    DatumTitel
    3. August
  • „Lightyear“
  • 5. August
  • „Prey“

  • „Lego Star Wars: Sommerurlaub“
  • 10. August
  • „Ich bin Groot“
  • 12. August
  • „Not Okay“
  • 19. August
  • „Fire Island“
  • Quelle: Disney, eigene Recherche

    Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

    Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.