Games 

So einfach kriegst du deine Nintendo Switch auf den Fernseher

So verbindest du deine Nintendo Switch mit dem Fernseher.
So verbindest du deine Nintendo Switch mit dem Fernseher.
Foto: Nintendo
Du hast Lust am TV was zu zocken, aber keine Konsole? Falls du eine Nintendo Switch hast, dann geht das schon. Wir zeigen dir, wie du deine Nintendo Switch auf dem Fernseher spielen kannst.

Die Nintendo Switch erfreut sich seit nunmehr über drei Jahren immer größerer Beliebtheit. Sie ist super praktisch, handlich und verzeichnet Jahr für Jahr steigende Verkaufszahlen. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger, der Wii U, gilt die Nintendo Switch als Erfolgsgerät des japanischen Spielekonsolen-Herstellers. Sie ist für zwischendurch oder auch unterwegs ein guter Zeitvertreib. Aber kann man mit der Nintendo Switch auch auf dem Fernseher zocken? Tatsächlich ja. Wir zeigen dir wie es funktioniert.

Anzeige: Die Nintendo Switch bei Amazon

Nintento Switch am Fernseher: So simpel ist es

Wer dachte, dass man die Nintendo Switch nur auf der Hand spielen kann, der täuscht sich. Auch am Fernseher kannst du dich austoben. Und das ist gar nicht mal so schwer. Wie man die Nintendo Switch an den Fernseher anschließt, erfährst du hier. Dazu musst du nur sechs Schritte beachten:

  1. Nehme die Doc-Station der Nintendo Switch und öffne die Klappe hinten
  2. Anschließend steckst du das Netzteil an den AC-Adapter-Zugang und verbindest sie mit die Steckdose
  3. Nun verbindest du deine Switch mit dem Fernseher per HDMI-Verbindung (das Kabel ist mitgeliefert)
  4. Entferne nun die seitlichen Joy-Con Controller der Nintendo Switch. Aber nur, wenn du keine anderen Controller hast!
  5. Jetzt steckst du die Nintendo Switch in die Doc-Station
  6. Abschließend wählst du über deinen Fernseher den richtigen HDMI-Kanal. Und los geht's

Das Einrichten und Anschließen der Nintendo Switch an den Fernseher ist definitiv kein Hexenwerk und funktioniert innerhalb weniger Minuten.

Anzeige: Der Nintendo Switch Pro Controller bei Amazon

So spielst du mit anderen Controllern auf der Nintendo Switch

Sobald du die Nintendo Switch an den Fernseher angeschlossen hast, brauchst du nun einen Controller, um zu spielen. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten. Entweder du zockst mit deinen Joy-Con Controller, die mit der Konsole synchronisiert sein müssen oder du besorgst dir, falls du keine hast, einen Nintendo Switch Pro Controller. Dieser ähnelt mehr oder weniger einem Xbox-One Controller.

Wenn du doch lieber mit einem anderen Controller, wie dem der Xbox oder der PlayStation 4 spielen willst, dann gibt es auch eine Möglichkeit dafür. Dazu brauchst du einen Magic Stick von Nintendo und beispielsweise einen PS4 Controller. In 4 Schritten kannst du dann mit dem Controller deiner Wahl loslegen:

  1. Stecke den Magic Stick an die Doc-Station. Der USB-Zugang ist rechts an der Seite.
  2. Nun verbindest du deinen Controller mit dem Stick, der selbst einen USB-Zugang hat, mit einem Kabel
  3. Danach drückst du auf den Punkt auf der Magic Stick für circa drei Sekunden, bis diese rot leuchtet
  4. Nun müsste es funktionieren. Falls nicht, wiederhole einfach nochmal die drei Schritte

Nachdem du deinen externen Controller mit deiner Switch verbunden hast, kannst du das Kabel rausziehen und drahtlos mit der Nintendo Switch auf dem Fernseher spielen.

Anzeige: Der Mayflash "MAGIC-NS" Stick bei Amazon

Fazit: Das Verbinden der Nintendo Switch mit dem Fernseher ist sehr einfach

Falls du Lust hast, deine Nintendo Switch am Fernseher zu zocken, dann brauchst du theoretisch nichts, außer ein paar Minuten Zeit. Das Praktische ist nicht nur die kinderleichte Einrichtung, sondern auch, dass du mit verschiedenen Controller spielen kannst.

Dein PS4-Controller ruckelt oder schwächelt. Zeit zum putzen! Hier erfährst du, wie du es richtig machst. Und falls du deine Nintendo Switch reparieren musst: So schwierig ist es nicht.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen