Mitte Mai hat

Google

angekündigt, es mit dem Musikstreaming unter der YouTube-Marke ernst zu meinen und YouTube Music vorgestellt. Außerdem erklärte der Konzern, das werbefreie Y

angekündigt, es mit dem Musikstreaming unter der YouTube-Marke ernst zu meinen und YouTube Music vorgestellt. Außerdem erklärte der Konzern, das werbefreie Y

ouTube Red durch

YouTube

ouTube Red durch

YouTube

Premium ersetzen zu wollen und gemeinsam mit

YouTube

Premium ersetzen zu wollen und gemeinsam mit

YouTube

Music anzubieten. Nun sind die neuen Angebote auch in

Deutschland

Music anzubieten. Nun sind die neuen Angebote auch in

Deutschland

verfügbar, wie

Google

verfügbar, wie

Google

in einer Mitteilung erklärte.

YouTube Music

Da

in einer Mitteilung erklärte.

YouTube Music

Da

YouTube

ohne Videos nur schwer vorstellbar ist, sind in

YouTube

ohne Videos nur schwer vorstellbar ist, sind in

YouTube

Music natürlich auch die entsprechenden Videos vorhanden. Wahlweise kann man in der App aber auch nur die Audiospur abspielen, etwa um unterwegs Daten zu sparen.

Music natürlich auch die entsprechenden Videos vorhanden. Wahlweise kann man in der App aber auch nur die Audiospur abspielen, etwa um unterwegs Daten zu sparen.

YouTube

Music existiert parallel zu Googles

Music existiert parallel zu Googles

Streaming-Dienst

Play Music und bietet ähnliche Features, wie andere Musikstreaming-Dienste auch. So gibt es eine Suchfunktion, Playlists, persönliche Empfehlungen sowie die Möglichkeit, Musik herunterzuladen, um sie auch offline abspielen zu können. Neben den offiziellen Alben und Singles finden sich in dem Dienst auch Remixe, Liveaufritte, Cover-Versionen und „schwer zu findende Musik, die es nur auf

YouTube

Play Music und bietet ähnliche Features, wie andere Musikstreaming-Dienste auch. So gibt es eine Suchfunktion, Playlists, persönliche Empfehlungen sowie die Möglichkeit, Musik herunterzuladen, um sie auch offline abspielen zu können. Neben den offiziellen Alben und Singles finden sich in dem Dienst auch Remixe, Liveaufritte, Cover-Versionen und „schwer zu findende Musik, die es nur auf

YouTube

gibt“.

YouTube Premium

gibt“.

YouTube Premium

YouTube

Premium ermöglicht nicht nur werbefreien Zugriff auf

Googles

Premium ermöglicht nicht nur werbefreien Zugriff auf

Googles

Videoplattform, sondern auch Zugang zu eigens produzierten Originals. „Ihr könnt auch die gesamte Bandbreite der

YouTube

Videoplattform, sondern auch Zugang zu eigens produzierten Originals. „Ihr könnt auch die gesamte Bandbreite der

YouTube

Originals Shows und Filme einschließlich der Hits „Cobra Kai“ und „Impulse“ plus zwei neue Shows, die heute starten, genießen“, so

Google

Originals Shows und Filme einschließlich der Hits „Cobra Kai“ und „Impulse“ plus zwei neue Shows, die heute starten, genießen“, so

Google

. Bei den neuen Shows handelt es sich um „F2 Finding Football“ sowie um „The

Sideman Show

. Bei den neuen Shows handelt es sich um „F2 Finding Football“ sowie um „The

Sideman Show

„. Im Herbst sollen außerdem neue, deutschsprachige

YouTube

„. Im Herbst sollen außerdem neue, deutschsprachige

YouTube

Originals dazu kommen.

Kosten

Hierzulande kostet YouTube Music pro Monat 9,99 Euro. Wer zusätzlich noch das werbefreie YouTube Premium haben möchte, muss zwei Euro zusätzlich bezahlen, insgesamt also 11,99 Euro. Zum Start kann

Originals dazu kommen.

Kosten

Hierzulande kostet YouTube Music pro Monat 9,99 Euro. Wer zusätzlich noch das werbefreie YouTube Premium haben möchte, muss zwei Euro zusätzlich bezahlen, insgesamt also 11,99 Euro. Zum Start kann

YouTube

Music und Premium drei Monate lang kostenlos getest werden.

———-

Music und Premium drei Monate lang kostenlos getest werden.

———-

Das könnte auch interessant sein:

———-

YouTube

Music und

YouTube

Music und

YouTube

Premium sind ab heute für alle Nutzer in den

USA

Premium sind ab heute für alle Nutzer in den

USA

,

Australien

,

Australien

,

Neuseeland

,

Neuseeland

und

Mexiko

und

Mexiko

sowie

Österreich

sowie

Österreich

,

Kanada

,

Kanada

,

Finnland

,

Finnland

,

Frankreich

,

Frankreich

,

Deutschland

,

Deutschland

,

Irland

,

Irland

,

Italien

,

Italien

,

Norwegen

,

Norwegen

,

Russland

,

Russland

,

Spanien

,

Spanien

, Schweden und

Großbritannien

, Schweden und

Großbritannien

verfügbar.

Neueste Videos auf futurezone.de